Werkstattradio

Die Radiosendung der Solidarwerkstatt Linz informiert über nationale und internationale Geschehnisse hinsichtlich Gesellschaft, Politik, Krieg und Frieden.


 
Blogeinträge
Betrifft Sendung vom Donnerstag, 29.06. 2017
Von dort wird jedoch der regionale Markt in Ghana, Afrika,  ruiniert. Durch Exportförderung der Freihandelszuchtmeister Europäischen Union an die Europäische...
Betrifft Sendung vom Montag, 15.05. 2017
Einige Ursachen von Krankheit können wir im heutigen Werkstattradio erfahren. Gesundheit ist eine Frage von Solidarität. Wenn es keine Zwei-Klassen-Medizin geben soll,...
Betrifft Sendung vom Montag, 17.04. 2017
Die Hochschulen werden immer stärker für die Rüstungsproduktion instrumentalisiert. Kriegswaffenkonzerne kaufen sich über "Drittmittel" an...
Betrifft Sendung vom Montag, 20.03. 2017
Relativ neu ist das Konzept der sog. "Kollaborativen Demokratie". Auch wenn es zunächst so scheint, also solle der Willen von BürgerInnen über Prozesse...
Betrifft Sendung vom Montag, 20.02. 2017
Der Biokapitalismus umwirbt uns mit vielfältigen Angeboten der ökonomischen Durchdringung des menschlichen Körpers als "Humankapital". ...
Betrifft Sendung vom Montag, 16.01. 2017
Die Verleihung des Friedensnobelpreises an die EU und die USA (bzw. US-Präsident Obama) könnte zynischer nicht sein. Die USA und EU sind die größten...
Betrifft Sendung vom Montag, 19.12. 2016
Dass die „unabhängige Politik“ und „unpolitische Wirtschaft“ sich  gegenseitig durch Personalwechsel befruchten, liegt am guten Schmiermittel....
Betrifft Sendung vom Montag, 21.11. 2016
 Nichts, kein Privat und Intimgeheimnis ohne das die Stromindustrieund andere darüber bescheid wissen.  Was wurde in ihren vier Wänden wann, wie oft,  ein...
Betrifft Sendung vom Montag, 17.10. 2016
Oder ist es doch so, das wir, die große Mehrheit der Bevölkerung, einen verglühenden Euro aus dem Feuer holen müssen und damit verbrannte Staaten ...
Betrifft Sendung vom Montag, 19.09. 2016
Wird uns gesagt. So auch CETA, TTIP, TISA und Co, welche uns direkt ins Haus stehen. Wir sehen uns beispielhaft das Nordamerikanische Freihandelsabkommen NAFTA an, welches als...
Betrifft Sendung vom Montag, 15.08. 2016
Diese Sendung kann hier nachgehört werden  https://cba.fro.at/321805
Betrifft Sendung vom Montag, 18.07. 2016
Diese Sendung kann hier nachgehört werden   https://cba.fro.at/319674
Betrifft Sendung vom Montag, 20.06. 2016
Eine der reichsten Nationen auf Mutter Erde ist Österreich und dessen größter Industriestandort ist Oberösterreich. Diesen Reichtum  produzieren...
Betrifft Sendung vom Montag, 16.05. 2016
Bildung ist ein Menschenrecht, welches allen Menschen gleich zuteil kommen soll. Doch noch immer nicht in Österreich. Das österreichische...
Betrifft Sendung vom Montag, 18.04. 2016
In dieser Sendung versuchen wir das repräsentative Demokratiesystem zu hinterleuchten. Dazu gibt es, wie sie hören werden, sehr konträre Meinungen von:...
Betrifft Sendung vom Dienstag, 22.03. 2016
Warum bekämpft der „Friedensnobelpreisträger“ EU Flüchtende, aber nicht die Ursachen dafür? Ein Gespräch, aufgenommen Ende Jänner 2016...
Betrifft Sendung vom Montag, 21.03. 2016
Warum verlassen Menschen die vertraute Umgebung ihrer Heimat? Warum nehmen Menschen durch Flucht ein Risiko für Leib und Leben in Kauf. Bringen Freihandelsverträge...
Betrifft Sendung vom Montag, 15.02. 2016
Ukraine, zerrieben zwischen zwei Großmächten. Wenn eigenständige Politik und Unabhängigkeit keinen sozialen Ausgleich garantiert, ist Feuer am Dach. Dann kann...
Betrifft Sendung vom Montag, 18.01. 2016
  Wir sprechen mit dem Autor Hans Henning Scharsach über  diese Protagonisten einer "völkischen Elite" und deren Verankerung im politischen System...
Betrifft Sendung vom Montag, 21.12. 2015
Die Realität industrieller Tierfabriken entspricht nicht dem, was uns in der Werbung vorgegaukelt wird. Keine Spur von flächendeckender biologischer Landwirtschaft und...
Betrifft Sendung vom Montag, 16.11. 2015
Am 26. Oktober 2015 jährt sich zu 60igsten Mal der Tag der Beschlusssfassung der immerwährenden Neutralität im österreichischen Parlament.  Jetzt,...
Betrifft Sendung vom Montag, 19.10. 2015
Die dritte und somit  Schlussetappe beschäftigt sich mit der Strategie und Ziele des elitengeförderten Rechtsextremismus, bzw. dem Lieblingsprojekt der rechten...
Betrifft Sendung vom Montag, 17.08. 2015
Diese IAEO soll laut Satzung „den Beitrag der Kernenergie zu Frieden, Gesundheit und Wohlstand weltweit beschleunigen und vergrößern“; sie soll die...
Betrifft Sendung vom Montag, 20.07. 2015
Wenige Tage vor dem Referendum nahm für die Solidarwerkstatt  Boris Lechthaler in Griechenland an einer großen internationalen Konferenz teil. Dabei wurden...
Betrifft Sendung vom Montag, 15.06. 2015
   Diese Sendung kann hier angehört werden  http://cba.fro.at/288591
Betrifft Sendung vom Montag, 18.05. 2015
  Große Fischfangflotten der nördlichen Industriestaaten fischen die Gewässer vor den Küsten Afrikas leer. Welche Auswirkungen das auf die...
Betrifft Sendung vom Montag, 20.04. 2015
Aufgrund unseres Anspruches, dass jeder Mensch wertvoll ist und von unserer Gesellschaft gebraucht wird,  sprechen wir heute mit verschiedenen Menschen, die sich gegen die...
Betrifft Sendung vom Montag, 16.03. 2015
Wir versuchen uns der Frage anzunähern: Ist  es eine Auseinandersetzung der Kulturen, Religionen oder überhaupt des Abend- gegen das Morgenland, welche einen...
Betrifft Sendung vom Montag, 16.02. 2015
Wer ist die Urzelle der Demokratie, wer die Basis einer Daseinsfürsorge? Nicht der Menschenfeindlich freie Markt sondern unsere Österreichischen Gemeinden! Wer und was...
Betrifft Sendung vom Montag, 19.01. 2015
Unter diesem Motto lud die Solidarwerkstatt zu einem spannenden Diskussionsabend ein. Im Zentrum stand dabei die Linzer und Oberösterreichische Verkehrspolitik, welche sich -...
Betrifft Sendung vom Montag, 15.12. 2014
  Die Diktatur des Kapitals Souveränitätsverlust im postdemokratischen Zeitalter Buchbesprechung mit dem Autor Hannes Hofbauer   Wie funktioniert...
Betrifft Sendung vom Montag, 17.11. 2014
    Egal ob TISA, CETA, TTIP oder wie Freihandelsabkommen und Multilaterale Verträge noch genannt werden, in allen steckt eines sicher drinnen. Der...
Betrifft Sendung vom Montag, 20.10. 2014
    Wie Sie und viele andere Menschen schon bemerkt haben, hat sich rund um Süd- und Osteuropa so etwas wie ein „Feuerring“ von militärischen...
Betrifft Sendung vom Montag, 15.09. 2014
  Die Agrar- und Lebensmittelkonzerne haben unser Grundbedürfnis nach gesunden Essen in ein Profitables industrielles Marktsegment verändert. Die Folgen sind...
Betrifft Sendung vom Montag, 18.08. 2014
   Weder mit dem Ufo in Europa  gelandet, noch aus dem Kanal kamen die Nazis gekrochen, weder  kam diese Erscheinung plötzlich, noch haben die ...
Betrifft Sendung vom Montag, 21.07. 2014
Carlos Troger, Aktivist von ALBA Austria, analysiert die aktuellen Auseinandersetzungen in Venezuela, wo offensichtlich nach einem bekannten Drehbuch am nächsten...
Betrifft Sendung vom Montag, 16.06. 2014
   Schauen wir über die Windschutzscheibe hinaus und stellen wir uns die Frage: Muss die derzeitige Mobilität so gestaltet sein, wie sie derzeit ist?  ...
Betrifft Sendung vom Montag, 19.05. 2014
  Was wir auf unsere Teller bekommen, ist ein Skandal! Wie wir von Astrid Österreicher in einem Themenabend der Solidarwerkstatt hören werden, steht nicht das...
Betrifft Sendung vom Montag, 21.04. 2014
   Wir haben in den letzten Jahre gelernt, den vollmundigen Ankündigungen der Politiker/Innen keinen Glauben mehr zu schenken. Im schienengebundenen...
Betrifft Sendung vom Montag, 17.03. 2014
Diese Sendung kann hier    http://cba.fro.at/255406 nachgehört werden
Betrifft Sendung vom Montag, 17.02. 2014
Diese sendung kann hier   http://cba.fro.at/253188   nachgehört werden
Betrifft Sendung vom Montag, 16.12. 2013
  Es ist bemerkenswert, wenn Friedensaktivistinnen  Vroni und Jussuf Windischer - wie  in dieser Sendung dokumentiert - vor Ort in Palästina und Israel als...
Betrifft Sendung vom Montag, 18.11. 2013
Ein Vertrag zwischen mindestens zwei Vertragspartnern regelt Inhalt und Form eines Leistungsaustauschs. Die Form und Ausgestaltung in Bezug auf die (Un-)Gleichberechtigung der...
Betrifft Sendung vom Montag, 21.10. 2013
Seit dem Erfolgreichen durchsetzen von Demokratischen Grundrechten für alle Teile der Gesellschaft, sind die Herrschaftlichen Eliten bemüht, diese allgemeingültigen...
Betrifft Sendung vom Montag, 16.09. 2013
 Laut Datenschutzbericht werden zunehmend die verschiedensten Daten von und über uns Menschen und unseren Handlungen registriert, gesammelt, gespeichert und...
Betrifft Sendung vom Montag, 19.08. 2013
. Vorausgesetzt ist, dass es keinerlei Fremdeinwirkung von Politischen und Wirtschaftlichen Interessen außenstehender kommt. In ganz Nordafrika, im Staat Mali speziell,...
Betrifft Sendung vom Montag, 15.07. 2013
       Das österreichische Pensionssystem steht im Spannungsfeld zwischen dem breiten gesellschaftlichen Anspruch eines ausgeformten...
Betrifft Sendung vom Montag, 20.05. 2013
Im sogenannten Mietrechtsgesetz wird seit über Hundert Jahren das rechtliche und ökonomische Verhältnis zwischen Besitzenden und Nichtbesitzenden geregelt, oder in...
Betrifft Sendung vom Montag, 20.05. 2013
Wir  möchten hier und heute feststellen, das  nach der Befreiung vom Faschismus im Mai 1945 nicht das Ende der Geschichte ist und es gibt auch heute nicht den...
Betrifft Sendung vom Montag, 15.04. 2013
      Die Entwicklung der Europäischen Union darf und muss öffentlich als solche dargestellt werden, wie es die Lohnabhängigen Menschen in...
Betrifft Sendung vom Montag, 18.03. 2013
    Was lässt den Menschen das Blut in den Adern gefrieren? Der Begriff Reform. Wird dieser Begriff mit dem System Gesundheit in Verbindung gebracht, sind viele...
Betrifft Sendung vom Montag, 18.02. 2013
Freie Kulturvereine, Politisch Andersdenkende und der vielgerühmte Souverän, haben selbiges Recht auf freie Meinungsäußerung der Plakativer Art, wie...
Betrifft Sendung vom Montag, 21.01. 2013
            Die in Syrien von außen durch Europa und USA betriebene Eskalation, bringt den Syrern nicht den erhofften Frieden. Die...
Betrifft Sendung vom Montag, 17.12. 2012
  Ist nicht der Verantwortungsvolle Umgang mit der  Geschichte Österreichs und Europas ein Lehrstück für Ablehnung solcher undemokratischen...
Betrifft Sendung vom Montag, 19.11. 2012
Ein Chamäleon Namens Norbert Darabos zieht, mit seinem Auferlegten Zwang, Österreich mit einer Profiarmee statt einer Reformierten Sozialen Wehrpflicht zu...
Betrifft Sendung vom Montag, 15.10. 2012
  Am 1. September 1939 verfügt Adolf Hitler die Vernichtung „unwerten Lebens“. Dem „Gnadentoterlass“ fallen 140.000 Menschen zum Opfer. Von der...
Betrifft Sendung vom Montag, 17.09. 2012
Wie kaum eine Veränderung im Leben, wirkt dieser durch sämtliche Lebensabschnitte und permanenten Veränderungen in allen Gesellschaftsrelevanten Entscheidungen...
Betrifft Sendung vom Montag, 17.09. 2012
Darauf folgte der tiefgreifende und größte Sozialraub in der Geschichte der zweiten Republik! Wie kaum eine Veränderung im Leben, wirkt dieser durch sämtliche...
Betrifft Sendung vom Montag, 20.08. 2012
    Es gilt auch zu überdenken, ob und welche Bereiche unserer Volkswirtschaft in welchen Modellen Ihren Beitrag leisten werden. Das Profitorientierte...
Betrifft Sendung vom Montag, 18.06. 2012
Betrifft Sendung vom Montag, 21.05. 2012
Teil 1   Praxis als Philosophie? Durch unser Handeln leitet sich die Philosophie der Praxis ab. Das „Begreifen“ im sprichwörtlichen führt zur...
Betrifft Sendung vom Montag, 16.04. 2012
Darum wird in dieser Sendung über den EU-Fiskalpakt und seinen direkten und indirekten Auswirkungen auf alle Österreicher/Innen gesprochen. Der Analyse folgt ein...
Betrifft Sendung vom Montag, 20.01. 2014
Wie wir gewohnt sind, fabulieren hochdotierte Vertreter/Innen des Kapitals, sogenannte Volksvertreter oder Politiker in Maßanzügen und Einheitsvokabular,  in...