8401e9e8d695e65f4bdc0d3734a777cb.jpg
Jeden 1. Donnerstag im Monat, 21 - 24 Uhr

Unusual 4

Elektronische Musik hat mittlerweile nur mehr bedingt etwas damit zu tun, welche Musikrichtungen, welche heißen Newcomer gerade State of the art sind, welche Beats undergroundig sind und welche nicht – Elektronische Musik ist mittlerweile zu etwas geworden, das diese Fragen zwar alle umfasst, das aber weit darüber hinausgeht: nämlich zum Lifestyle! Deshalb braucht es eine Radioshow, die die althergebrachte Diskussion um die „Realness“ des Ganzen ein wenig beiseite schiebt, dafür das Drumherum in den Vordergrund holt und Fragen stellt wie: Was verändert die elektronische Musik an den Orten, wo sie auftritt? Wie leben die Leute mit der Klubkultur? Wo treibt man sich rum, des partynächtens, danach und davor?

Das Format The unusual 4 ist aus einem Projekt hervorgegangen, das ebenfalls auf Radio FRO bereits seit gut zwölf Jahren sehr erfolgreich läuft, ist also kein frischgefangenes Magazin, das mit allem Tabula rasa macht und glaubt das Rad neu erfinden zu können. Die Besonnenheit und das Wissen um die Entwicklung sind immer präsent und fließen mit ein. Andererseits ist die Sendung erfrischend neu, weil sie sich nicht mehr auf die altbackenen Diskussionen einlässt und nicht unbedingt versucht, die Kultur der elektronischen Dancemusic in Kategorien zu pressen. Wer bis jetzt nicht verstanden hat, dass diese Art der (Jugend)Kultur bereits tief in unser Alltagsleben gesickert ist und von Techno immer noch wie von einem Ding redet, das in irgendwelchen metaphysischen kreativ-elitären Kreisen schwebt, der übersieht andere Aspekte die dabei außen vorbleiben.
The Unusual 4 bemüht sich mit der Szene als Ganzes umzugehen und zu zeigen, an welchen manchmal unvermuteten Plätzen sich die Entwicklung vollzieht, an der wir alle teilhaben. Dabei wird der Fokus nicht ausschließlich auf Linz gelegt und dessen Acts, Partys und Newcomer. Es geht vielmehr darum, die Eindrücke wiederzugeben, die wir in unserem Leben mit und in der elektronischen Musikszene erfahren, die Leute vorzustellen, die wir im In- und Ausland kennenlernen und mit denen es sich zu unterhalten lohnt und zu erzählen, was uns begeistert und warum. Die jahrelang präsente „Schranke“ zwischen Oberösterreich und Wien wird ebenso niedergerissen wie die zwischen Österreich und Deutschland, Tschechien und so weiter.
Wir sind dort wo elektronische Musik konkret passiert, unken nicht rum. Wir machen die Szene und leben sie aus, ziehen uns nicht in die gute alte Zeit zurück.  Wir reden über die Szene, because we speak electronic und you do too!

Links:

FACEBOOK

MIXCLOUD

SEND US AN E-MAIL (for electronic music reviews, DJ-Sets,..)

Verantwortliche/r: Daniel Helleis und Dominik Lang
Kontakt: unusual4@fro.at
Sprachen: Deutsch

RedakteurInnen

Daniel Helleis, Dominik Lang

Schreibe einen Kommentar

 
 

Vergangene Sendungen