wim_podcast
Medien Kultur Haus
Jeden 2. Donnerstag im Monat, 17 - 17:30 Uhr

Weniger ist mehr – Podcast

Überfluss, Dauerstress, Konsum – wann ist es Zeit zu verzichten, zu reduzieren und in welchen Bereichen ist Weniger Mehr? Stimmen aus den Welser Jugendzentren.

In unterschiedlichen Formaten setzt sich das Medien Kultur Haus Wels mit den Facetten des „Verzichtens“ auseinander. Was und wie viel (oder wie wenig) braucht es für ein gutes Leben? Inwieweit liegt es überhaupt in der individuellen Verantwortung, sondern braucht es Veränderungen im System?

Verzicht hat auch eine Kehrseite: Denn wie geht es jenen, die in ihrem Alltag ohnehin auf vieles verzichten müssen?

Im Rahmen einer Podcast-Reihe werden dazu Stimmen aus den Welser Jugendzentren eingeholt. Jugendliche aus verschiedenen Stadtteilen erzählen, ob und inwieweit die Themen Nachhaltigkeit und Verzicht sie beschäftigen und welche Sichtweisen sie dazu haben. Die Reihe entsteht in Kooperation mit den Jugendzentren Noitzmühle, Pernau, Vogelweide, Neustadt und der mobilen Jugendarbeit „KernZone“ und soll 5 Folgen umfassen.

In Kooperation mit dem Medien Kultur Haus Wels.

Produziert von Marina Wetzlmaier & Aslihan Özüyilmaz

Verantwortliche/r: Marina Wetzlmaier
Kontakt: marina.wetzlmaier@fro.at
Sprachen: Deutsch

Schreibe einen Kommentar

Kommentare werden von der Redaktion moderiert. Es kann daher etwas dauern, bis dein Kommentar hier erscheint. Wir behalten uns vor, diskriminierende oder diffamierende Kommentare, sowie solche, die straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, zu entfernen.

 
 

Vergangene Sendungen