Platzhalter1 Foto: Katharina Nahtman (FdR17)
Jeden 1. Dienstag im Monat, 19 - 20 Uhr

Fem*Poem

Eine Radioshow, die Raum entfaltet für die Kraft der Worte.

Dieser Raum wird gefüllt von den Stimmen meist noch weniger bekannter, (internationaler) Schriftsteller*innen, Poet*innen, Philosoph*innen, Künstler*innen, Rapper*innen, Wissenschafter*innen, kritische Theoretiker*innen.

Fem*Poem (gr. poiēma , poiesis „Erschaffung,“ poiēo „ich mache“)

Wir senden kritische Textproduktion: Interviews, Gedichte, Philosophie, Diskurs, Theorie, themenspezifischer Erfahrungsaustausch, persönliche Erzählungen. Eine Sendung zum Austausch, lustvollen, gemeinsamen Denken, reflektieren, affizieren, inspirieren. Starke Worte, starke Frauen*. #lyrics matters

Verantwortliche/r: Romina Achatz
Kontakt: thefempoem@gmail.com
Sprachen: Deutsch , Englisch

RedakteurInnen

Romina S. Achatz
 
 

Vergangene Sendungen