Platzhalter1 Foto: Katharina Nahtman (FdR17)
Jeden Freitag, 12 - 13 Uhr

Artarium

das etwas andere kunnstbiotop
livedialogisches experimentierlabor zwischen genres und generationen.

„kunnst“ als möglichkeitsform, emoreales work in progress, bietet psychoakustischen lebens- und schaffensraum für junge, neue, unerhörte, unglaubliche und unmögliche kunst, (sub)kultur und (über)lebensart.
live, lebens- und lustvoll, dialogisch, dunkelbunt und feuerwerk – eine collage an und für sich…

Eine Sendungsübernahme der Radiofabrik

Verantwortliche/r: Norbert K. Hund
Kontakt: norbert@subnet.at
Sprachen: Deutsch

RedakteurInnen

Norbert K. Hund

Schreibe einen Kommentar