Mo 20. Mai

Der Nino aus Wien in Vordergründig-Hintergründig

59 Min.
Fr 17. Mai

#Stimmlagen: Über die Zukunft Europas

Wie unsere Zukunft in Österreich und Europa aussieht hängt u.a. eng mit Klimapolitik zusammen. Dazu gibt es Ausschnitte aus der Diskussionsrunde der EU-Wahl-Kandidat*innen von OÖ. LR Rudi Anschober berichtet von der Klimareferent*innen Konferenz. Klimaschutztips vom Klimabündnis OÖ und Aktivistin Lea singt den Klimasong. EU-Wahl 2019 – die Diskussion zur Zukunft Europas Wer ist für OÖ […]

Zum Beitrag im Archiv

50 Min.
Di 21. Mai

HTL Leonding – Schülerradio (Farbe – Studium – Katzen)

Liebe ZuhörerInnen, diesmal haben sich Schülerinnen der 3ahitm Medientechnik der HTl Leonding folgende 3 Themen vorgenommen: – Farbensymbolik – Studium zur Volksschullehrerin – Geschichte der Katzen   Wir wünschen gute Unterhaltung!

Zum Beitrag im Archiv

59 Min.
Fr 17. Mai

Ulrich Brand – Imperiale Lebensweisen – wen stört’s?

Am 12. März 2019 war der deutsche Politikwissenschaftler Ulrich Brand in Linz zu Gast. Die Veranstaltung fand im Linzer Central statt, organisiert von der Gesellschaft für Kulturpolitik – in Kooperation mit Südwind, Institut für Angewandte Entwicklungspolitik, weltumspannend arbeiten und der Österr. Gesellschaft für politische Bildung. Ulrich Brand sprach über den von ihm gemeinsam mit Markus […]

Zum Beitrag im Archiv

59 Min.
Di 21. Mai

Die Reisen des Wolfgang Amadeus Mozart, RR63

In der Sendereihe „Reise! Reise“ vom individuellen, eigenverantwortlichen, selbstbestimmten, sanften, umweltfreundlichen, achtsamen und nachhaltigen Reisen begleiten wir heute Wolfgang Amadeus Mozart begleitet auf seinen Reisen in deutsche Länder, nach Frankreich, England, Belgien, Niederlande und Italien. Wir werden mitbekommen, was ihn in Salzburg gequält hat, warum er schließlich nach Wien übersiedelt ist. Seine Reisen nach Prag […]

Zum Beitrag im Archiv

59 Min.
Mi 15. Mai

ANUKIS: Jürgen Waellnitz stellt sich und sein Leben vor – der Weg in...

www.waellnitz.com www.sinnspiration.com  

Zum Beitrag im Archiv

59 Min.
Di 14. Mai

Mitmenschlichkeit kennt keine Grenzen

Gabriele Dopler (Einsatzmitarbeiterin von Ärzte ohne Grenzen), Edda Grünberger (Kindertherapiekoordinatorin Hemayat) und Christian Gsöllradl-Samhaber (Klangspektrum-Initiator) berichten über Hilfseinsätze vor Ort in Krisengebieten, therapeutische Hilfe für geflüchtete Kinder und deren Familien sowie Hintergründe zum Charity Arts Festival in der Tabakfabrik. Am 25. Mai 2019 findet das „Klangspektrum – charity arts festival“ in der Linzer Tabakfabrik statt. […]

Zum Beitrag im Archiv

49 Min.
So 12. Mai

Anyák napja és a SVUNG bécsi magyar színkör Linzben

Ausztriában május második vasárnapján ünnepeljük az anyák napját. Ezen alkalom keretezte az adást. A riportban pedig, amit Szép Magdi és Ecser Vera készített a Svung bécsi magyar színkörrel a május 11-i linzi  Monarchia Mulató c. előadásuk után, bepillantást nyerhetünk a kulisszáik mögé. Hallgassák szeretettel.

Zum Beitrag im Archiv

59 Min.
Do 16. Mai

Erzähl mir Märchen #67

Die 67. Ausgabe hat wie die letzte zum Thema: WITZE WITZE WITZE und Geschichten. mit Roland Kleininger, Nikola Pilic, Peter Hameder, Emine Uludag, Andreas Braun und Simon Öller. Erzähl mir Märchen gibt’s jeden dritten Donnerstag von 10-11 Uhr auf Radio FRO!

Zum Beitrag im Archiv

59 Min.
Mo 13. Mai

Dringt diese Story noch zu dir durch?

Wie können Menschen in Zeiten von Social Media, Message Control und Fake News informiert und mobilisiert werden? Sind die Menschen bereit, für ihre Informationsfreiheit zu kämpfen? Heute bringen wir  eine Posiumsdiskussion von der Mitgliederversammlung von Amnesty Österreich im Salzburg, die am 26. April 2019 aufgezeichnet wurde. Aus Zeitgründen bringen wir sonst nichts.. einfach nur die […]

Zum Beitrag im Archiv

59 Min.
Mo 13. Mai

Gewohnheiten loslassen

„warum machst du das?“, „weil ich daran gewöhnt bin“ – kommt bekannt vor, oder? was ist dann mit den Gewohnheiten? warum entstehen sie? welche Funktion haben sie in unserem Leben. welche Auswirkungen haben sie auf unsere mentale Gesundheit? Und warum sollen wir sie ab und zu loslassen? Ob wir sie Gewohnheiten, Rituale oder Regeln nennen, […]

Zum Beitrag im Archiv

59 Min.
Mo 20. Mai

Für eine Solidarische Pflegeversicherung gegen Notstandstradition!

Pflegenotstand und Notstandspflege, eine österreichische Tradition! Wo stehen wir heute mit der Pflege von Kranken, Bedürftigen und Alten in Österreich, einem – global gesehen – der reichsten Staaten dieser Erde. Ein bis heute vorherrschendes traditionelles Denken und Handeln verwehrt noch immer den Bediensteten im Sozialbereich, im Speziellen in Pflegeberufen, eine angemessene Entlohnung und angemessene gesundheitsschonende […]

Zum Beitrag im Archiv

59 Min.
So 12. Mai

Natur auf der Leinwand – Land Art, botanische Illustrationen und...

Im niederösterreichischen Höllental wird die Landschaft zur Leinwand, wenn Eva Gruber auf den Kiesbänken der Schwarza mit Steinen, Blättern, Zweigen oder Eis Kunstwerke schafft. Wir begleiten die Land Art-Künstlerin in ihr „Freiluft-Atelier“, das sie in ihrem Buch vorstellt. Eva Gruber: Zeit am Fluss. Land Art mit Natur und Licht, Verlag Anton Pustet Weniger verspielt geht […]

Zum Beitrag im Archiv

62 Min.
Sa 11. Mai

Interview Dr. Stephan Schulmeister – gekürzte Version für Widerhall

Im 110. VOR ORT Beitrag, hat Christian Aichmayr die Gelegenheit wahrgenommen, mit dem Wirtschaftforscher und Universitätsdozenten Dr. Stephan Schulmeister, der von 1972 bis 2012 als wissenschaftlicher Mitarbeiter beim österreichischen Wirtschaftsforschungsinstitut tätig war, ein Gespräch zu führen – https://cba.fro.at/404730 Getroffen haben sie sich bei einem Vortrag von ihm am 23.04.2019 im Veranstaltungszentrum Oberndorf bei Schwanenstadt, den er […]

Zum Beitrag im Archiv

15 Min.
Di 07. Mai

Zwischen Orient und Okzident, Radio Arcobaleno

Der Schriftsteller Omar Khir Alanam in einem persönlichen Interview In dieser Sendung ist der Autor und Poetry Slammer Omar Khir Alanam im Studio zu Gast. In einem persönlichen Interview sprechen wir über seine verschiedenen Rollen in Österreich und Syrien sowie die unterschiedlichen Erwartungen beider Kulturen an ihn. Wir diskutieren den sinnvollen Umgang mit Hetze und […]

Zum Beitrag im Archiv

59 Min.
Mi 08. Mai

Unsichtbares hörbar machen

Arbeit Quo Vadis besuchte die Ausstellung „Arbeit ist unsichtbar“ im Museum Arbeitswelt in Steyr und arbeitet daran unsichtbares hörbar zu machen. Weiters erhalten sie Informationen zu „Das Grundeinkommen: Ein Modell für sozialen Frieden in Eurpa?“. ARBEIT IST UNSICHTBAR, so der Titel der Ausstellung im Museum Arbeitswelt in Steyr. Wir versuchen unsichtbares hörbar zu machen. Menschen […]

Zum Beitrag im Archiv

60 Min.
Mi 08. Mai

Kompetenzschmiede #15

Vedahof, der Event-, Hocheitshof, mit der 5 Weltreligionen Kirche, die Prema Kirche. Infos vom Gründer des Vedahofes und dem Erbauer der Prema Kirche mit Josef Walchshofer.  

Zum Beitrag im Archiv

62 Min.
Fr 10. Mai

Zusammenfassung des 36. Netzpolitischen Abends AT

Zusammenfassung der Veranstaltung von Donnerstag 2. Mai 2019 im Rahmen der Linuxwochen Österreich in der FH Technikum Wien Robert Rothmann: Ungewollte Einwilligung? Die datenschutzrechtliche Willenserklärung im Überwachungskapitalismus Barbara Wimmer (@shroombab): Alles smart? Auswirkungen der Vernetzung auf unsere Gesellschaft Live-Moderation: Walter Hötzendorfer (@WHotzendorfer‏) Blog Netzpolitischer Abend AT Website Linuxwochen Österreich Zum ungekürzten O-Ton des 35. Netzpolitischen […]

Zum Beitrag im Archiv

59 Min.
Mi 08. Mai

Netzpolitischer Abend AT – Nr. 36 im ungeschnittenen O-Ton

Ungekürzter Mitschnitt der Veranstaltung von Donnerstag 2. Mai 2019 im Rahmen der Linuxwochen Österreich in der FH Technikum Wien Robert Rothmann: Ungewollte Einwilligung? Die datenschutzrechtliche Willenserklärung im Überwachungskapitalismus Barbara Wimmer (@shroombab): Alles smart? Auswirkungen der Vernetzung auf unsere Gesellschaft Live-Moderation: Walter Hötzendorfer (@WHotzendorfer‏) Blog Netzpolitischer Abend AT Website Linuxwochen Österreich Zur Zusammenfassung des 36. Netzpolitischen […]

Zum Beitrag im Archiv

93 Min.
Mi 08. Mai

ANUKIS: Ingrid Gumpelmaier-Grandl stellt sich und ihr Leben vor – der Weg...

www.fairytale-fashion.at  

Zum Beitrag im Archiv

59 Min.
Mo 06. Mai

Sudan Uprising; Film „Trading Paradise“; Entrechtungen durch Bolsonaro

Weltempfänger 6. Mai 2019   Sudan Uprising – zur aktuellen Situation im Sudan Seit Dezember 2018 protestierten Menschen im Sudan gegen den Diktator Omar al-Bashir. Anfangs hatten sich ihre Proteste gegen massive Erhöhung der Lebensmittelpreise gerichtet. Dann fand im April 2019 ein Militärputsch statt, in dessen Rahmen der langjährige Diktator al-Bashir abgesetzt wurde. Das Militär […]

Zum Beitrag im Archiv

52 Min.
Do 16. Mai

Studieren mal anders an der PHOÖ!

TERA FM über zwei spezielle, spannende Studienangebote Denkt man an die Pädagogische Hochschule Oberösterreich, denkt man an Lehrer/innenausbildung für Grundschulen und die Sekundarstufe. Doch es gibt viel mehr. In der Berufspädagogik integriert ist die Ausbildung „Information und Kommunikation“, die Technik affinen Menschen gleich mehrere Berufswege ermöglicht. Und ab Herbst beginnt ein aktuelles Erweiterungsstudium zum Thema […]

Zum Beitrag im Archiv

59 Min.
Fr 03. Mai

Emmerich Tálos zu Geschichte und Gegenwart des Sozialversicherungssystems

Ein Mitschnitt anlässlich des Symposiums: „Ein solidarisches Versicherungssystem – Kern des Sozialstaats – Motor für eine solidarische Gesellschaft am 22. März 2019 im Architekturforum OÖ in Linz“. Veranstalter: Aktionskomitee Urabstimmung, www.wir-sind-gkk.at Exakter Titel von Tálos Vortrag: „Die Entwicklung des österreichischen Sozialversicherungssystems zwischen Ausbau und Rückbau“. Mitschnitt: Georg Steinfelder und Michael Diesenreither.   Sendungsbearbeitung: Erich Klinger. […]

Zum Beitrag im Archiv

59 Min.
Fr 03. Mai

Radio froheim im Zeichen der Europawahl

Fühlen sie sich als europäische Bürger*in? Wie beeinflusst mich Brüssel, und wie kann ich Brüssel beeinflussen? Wie lassen sich die Herausforderungen am besten bewältigen, Stichwort Klimakrise oder Flucht und Migration? Wollen sie ein Europa der Regionen, oder der Nationen? Wer wagt eine europäische Republik zu denken? Wer sind die Bürger*innen Europas? Diese Frage stellen Astrid […]

Zum Beitrag im Archiv

139 Min.
Do 02. Mai

Beitrag FROzine: Interview mit Kurt Mitterndorfer über Vielfalt und den...

Noch bis 7. Mai läuft die Linzer Woche der Vielfalt, organisiert vom Integrationsbüro Linz. Insgesamt gibt es 54 Veranstaltungen zu den Themen Migration und Integration von insgesamt 31 KooperationspartnerInnen wie der Verein Zu-Flucht, maiz – Autonomes Zentrum von & für Migrantinnen oder das Begegnungszentrum Arcobaleno. Auch Radio FRO ist mit Sonderprogramm mit dabei. Aber was […]

Zum Beitrag im Archiv

25 Min.
Mehr Ergebnisse ausklappen
 
 

Letzte Videos auf dorftv nachsehen