So 10. Feb

Venezuela y Carnaval en Sudamérica – 9 de febrero de 2019

Este programa está dedicado a Venezuela y a entender la actual crisis venezolana. También hablamos del carnaval en Sudamérica. ________________________________________________________________________ Dieses Programm ist Venezuela und der aktuellen Krise gewidmet. Wir sprechen auch über den Karneval in Südamerika.

Zum Beitrag im Archiv

59 Min.
08. Okt 18

Weltempfänger: 50. Jahrestag des Massakers von Tlatelolco

Das Massaker von Tlatelolco war am 2. Oktober 1968, im heutigen Weltempfänger gibt es Informationen zu dieser dunklen Geschichte Mexikos. Der Bürgermeister von Riace wurde verhaftet, die italienische Stadt ist vorbildlich in der Aufnahme und Integration von Migrant*innen. Anlässlich der UN-Generalversammlung beleuchtet ein Interview die internationale Politik und das Festival Urbanize! in Berlin setzt sich […]

Zum Beitrag im Archiv

50 Min.
14. Mai 18

Weltempfänger: Gegen das Nicht-Wissen-Wollen

Zu hören sind Beiträge zur Analyse über unser Leben auf Kosten andere im globalen Kapitalismus und Konflikte des autoritären Kapitalismus Chinas. Die Situation der Proteste in Nicaragua und warum feministische Vernetzung im Radio stattfinden soll. Die Beiträge im einzelnen: Worum es geht – Für eine Politik gegen das Nicht-Wissen-Wollen Hörenswerte Analyse des Soziologen Professor Stephan […]

Zum Beitrag im Archiv

49 Min.
09. Apr 18

Weltempfänger: Kolumbien – weibliche Perspektive in Friedensverhandlungen

Im heutigen Weltempfänger des Infomagazins Frozine auf Radio Fro stehen Frauen in Kolumbien, die besonders betroffen sind vom jahrzehntelangen Bürgerkrieg und immer wieder Opfer von körperlicher Gewalt werden, im Fokus. In einem zweiten Beitrag spricht Journalist Aktham Suliman übder sein Buch „Krieg und Chaos im Nahost. Eine arabische Sicht“. Vamos Mujer – Für ein friedliches […]

Zum Beitrag im Archiv

49 Min.
12. Mär 18

Weltempfänger: Parlamentswahlen in Ungarn am 8. April

Ungarn nach 8 Jahren Orban Regierung Am 8. April finden in Ungarn die Parlamentswahlen statt und es entscheidet sich, ob derzeitiger Ministerpräsident Viktor Orban weitere vier Jahre an der Macht bleiben wird. Radio Corax hat Osteuropa-Journalisten Keno Verseck interviewt und nachgefragt, was im Moment unser Nachbarland bewegt und wie die Chancen für Orban hinsichtlich einer […]

Zum Beitrag im Archiv

49 Min.
19. Feb 18

Stichwahlen in Costa Rica

Im Weltempfänger gibt es Infos aus Costa Rica, wo der evangelikale Politiker Fabricio Alvarado die erste Runde der Präsidentenwahlen gewonnen hat. In Brasilien geht der Netzwerkausbau voran und in Peru häufen sich Umweltkatastrophen. Eine Volksinitiative in der Schweiz könnte die Freien Radios der Schweiz bedrohen. Präsidentschaftswahlen in Costa Rica Der evangelikale koservative Politiker Fabricio Alvarado […]

Zum Beitrag im Archiv

49 Min.
19. Okt 17

TERA FM – ERASMUS Students and more

TERA FM – Teacher Education Radio Austria Erasmus-Studierende sprechen über ihre Erfahrungen, Eindrücke und Erwartungen an Linz, die PH OÖ und das Leben.

Zum Beitrag im Archiv

59 Min.
06. Jun 17

KOCHLABOR – Heute mit Yolanda

Diesmal hören wir ein Interview über gemeinsames Kochen und Essen als Methode der Primärprävention von Essstörungen im Kontext von Migration. Sozialpädagogin Yolanda Delgado Malarín erzählte im Interview mit maiz, was für sie in ihrer täglichen Arbeit beim Kochen mit Jugendlichen wichtig ist, und welche Bedeutung Kochen und Essen für die Jugendlichen in ihrem Alltag hat. […]

Zum Beitrag im Archiv

16 Min.
10. Mär 17

‚Frauen sehen die herrschenden Verhältnisse kritisch‘: AK OÖ...

Kontrovers diskutiert wird zurzeit wieder die Stellung der Frauen im Berufsleben. Der polnische EU-Abgeordnete Janusz Korwin-Mikke tätigte kürzlich im EU-Parlament die Aussage: „Natürlich verdienen Frauen weniger als Männer; sie sind kleiner, schwächer und weniger intelligent.“ Die Arbeiterkammer Oberösterreich hat im Herbst 2016 1.000 Mitglieder*innen telefonisch befragt und es stellte sich heraus, dass vor allem die […]

Zum Beitrag im Archiv

11 Min.
15. Sep 16

Männer haben’s schwer, aber nehmen’s leicht

Der 10. September war heuer bereits zum 14. Mal Welt-Suizid-Präventionstag. Dieser Tag wurde von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) ins Leben gerufen und soll ermöglichen, das Thema Suizid, das nach wie vor tabuisiert wird, in der Öffentlichkeit zur Sprache zu bringen. Deshalb wurde über Suizid auch am Freitag letzte Woche, anlässlich einer Pressekonferenz der Telefonseelsorge OÖ und […]

Zum Beitrag im Archiv

49 Min.
09. Sep 16

Wochenrückblick Infomagazin FROzine vom 09.September 2016

Der Wochenrückblick auf die Sendungen des Infomagazins FROzine wird am 09.September 2016 präsentiert von David Haunschmidt. cc-Musik: Fidelle. MO, 05. September Die FROzine am Montag, dem 05. September hat sich stark dem Thema Widerstand von unten gewidmet. Vom Radio Berlin wurde ein Interview mit Franziska Kuschel, wissenschaftliche Mitarbeiterin am Zentrum für Zeithistorische Forschung (ZZF) in […]

Zum Beitrag im Archiv

6 Min.
10. Jun 16

Über Würde und Recht

Vom Überflieger zum Aufdecker Jorge Acosta Orellana versprühte als Pilot jahrelang giftige Pestizide über den Bananenplantagen im Norden Ecuadors. Seit 2007 ist er gemeinsam mit seinen KollegInnen von ASTAC erfolgreich im Kampf für die Rechte der Menschen, die die Bananen für Europas Märkte pflücken. Er reichte Klagen gegen die Pestizid-Konzerne ein wegen der gesundheitlichen Schäden […]

Zum Beitrag im Archiv

49 Min.
15. Feb 16

(kurze Sendeversion) Ultreia et Suseia! ¡Buen camino! Unterwegs am...

Eine Gruppe von Spanisch-Kurs-TeilnehmerInnen der VHS Linz berichtet über ihre Erfahrungen am Jakobsweg.

Zum Beitrag im Archiv

59 Min.
11. Feb 16

Ultreia et Suseia! ¡Buen camino! Unterwegs am Jakobsweg.Teil 2

Eine Gruppe von Spanisch-Kurs-TeilnehmerInnen der VHS Linz berichtet über ihre Erfahrungen am Jakobsweg.

Zum Beitrag im Archiv

31 Min.
11. Feb 16

Ultreia et Suseia! ¡Buen camino! Unterwegs am Jakobsweg.Teil 1

Eine Gruppe von Spanisch-Kurs-TeilnehmerInnen der VHS Linz berichtet über ihre Erfahrungen am Jakobsweg.  

Zum Beitrag im Archiv

64 Min.
15. Dez 15

Die Hipster

Wir sprachen hin dieser Sendung mit Philipp Ikrath über sein kürzlich erschienenes Buch „Die Hipster – Trendsetter und Neospießer“.   Was sind Hipster eigentlich? Die Klischees über Hipster sind bekannt und breitgetreten: Die Männer tragen Vollbärte und Umhängetaschen, die Frauen Leggings bzw. Jeggings oder Vintage-Kleidchen, verspielte Hüte und Hauben. Hipster eröffnen Grafik-Agenturen, Kaffeeröstereien und Bioläden […]

Zum Beitrag im Archiv

49 Min.
08. Apr 15

Abschlusssendung FRO Basisworkshop 8. April 2015

Die Teilnehmer*innen des FRO Basisworkshops sprechen in der einstündigen Radiosendung übers Reisen, kulturelle Unterschiede zwischen Afrika und Österreich und vielem mehr! Die vielsprachige Sendung wurde gestaltet von Daniela, Gisel, Bogdana, Astrid, Renate, T0m und Georgina! Viel Spaß beim Hören!

Zum Beitrag im Archiv

59 Min.
16. Okt 14

vivir bien

vivir bien – Gäste aus Bolivien teilen mit uns ihre Idee vom „guten Leben“ Seit der Jahrtausendwende sind in Südamerika zahlreiche Versuche unternommen worden, einen Sozialismus des 21. Jahrhunderts politisch zu etablieren. In Bolivien zeigt sich das auch in der neuen Verfassung, die seit 2009 dem Land als juristischer Rahmen dient. Nicht nur die Definition […]

Zum Beitrag im Archiv

20 Min.
28. Nov 13

Hunger.Macht.Profite. / Männerfußball WM / Schubhaftzentrum Vordernberg

  Hunger.Macht.Profite.6 – Die Filmtage zum Recht auf Nahrung „Hunger.Macht.Profite“ tourt derzeit durch Österreich. Das Festival findet bereits zum sechsten Mal statt und macht mit seinen spannenden Filmen und Diskussionen rund um das Thema „Nahrung“ auch wieder in Oberösterreich Halt. Von 25. bis 29.November. Erst in Linz, dann in Freistadt, danach in Braunau und schließlich […]

Zum Beitrag im Archiv

49 Min.
26. Aug 13

Aktivistisches Wissen – selbstbestimmter Protest

Die „Fahrenden Händler_innen“ waren am Samstag, 6. Juli 2013 wieder am Schiff (MS Helene). Heuer navigierten sie um den Begriffskomplex „aktivistisches Wissen“. Es standen drei Themenbereichen zur Auswahl: „aktivistische Techniken“, „Queerfeministische Strategien“ und „Medien des selbstbestimmten Protestes“. Es gitb den zweiten Teil der Diskussionsrunde die vorab bei dorftv stattgefunden hat zu hören.   Das Fest […]

Zum Beitrag im Archiv

59 Min.
22. Jul 13

Margit Greinöcker – Frauenkulturpreisträgerin – Juli 2013

In den 52 Radiominten haben wir die diesjährige Frauenkulturpreisträgerin Mag.a Margit Greinöcker zum Interview über ihren Werdegang und zu feministischen Auseinandersetzungen in ihren wErken gebeten: ein „Divensplitter„. „Aufgequeerlt“ haben wir für euch die Händler_innen des aktivistischen Wissens (I) /FIFTITU% und das Festival des Lachens (I) / MAIZ. Moderation Jerneja Zavec

Zum Beitrag im Archiv

60 Min.
05. Mär 12

Streik!Streik!Streik!

* 1. März – Transnationaler MigrantInnenstreiktag In der Straßenbahn, im Autobus, auf öffentlichen Plätzen hört man in Linz verschiedenste Sprachen. Ist diese Vielfalt positiv oder negativ? Fakt ist: sie ist einfach da. A1-Prüfungen, B1-Nachweise, C1-Zertifikate – Zugewanderte müssen in Österreich seit 2003 verpflichtend Deutsch lernen. Die Regelungen hat der Staat Österreich im Sommer 2011 novelliert […]

Zum Beitrag im Archiv

48 Min.
08. Sep 11

International Performance Festival in Linz

In der heutigen Ausgabe des Frozine hört ihr einen einen Beitrag über das „International Performance Art Festival“ in Linz. Und einen Einblick in das Herbstprogramm des Linzer Posthofes. International Performance Art Festival in Linz Von 9. bis 10. September findet im Linzer Winterhafen das „International Performance Art Festival“ statt. Neun Künstlerinnen und Künstler aus unterschiedlichen […]

Zum Beitrag im Archiv

49 Min.
10. Jun 11

Radiowerkstatt der Aktionsakademie

FROzine, 10.06.2011 AktionsAkademie Zum dritten Mal fand vom 1. bis 5. Juni in Eggenburg die AktionsAkademie statt. Auf der Akademie konnte alles rund um Aktion und politisches Werkzeug in Erfahrung gebracht werden, um in der Öffentlichkeit mit politischen Anliegen besser durchzudringen. Viele Workshops und Seminare baten Raum für das Erlernen und Ausbauen von praktischem Wissen. […]

Zum Beitrag im Archiv

50 Min.
22. Nov 10

FROzine – Von den Anden in die Alpen

Heute im Sendungsfeature: „Pentagrama Latina“. Eine Sendung für die in Österreich lebende lateinamerikanische Community. Außerdem: Das Gesundheitssystem in Mexiko und die Band Bikini Machine. Sendungsfeature Heute dürfen wir live im Studio die Gestalter von „Pentagrama Latina“ begrüßen. Die Informationssendung   befasst sich mit Lateinamerika und benachrichtigt die Hörer unter anderem über spannende Veranstaltungen im Dunstkreis des […]

Zum Beitrag im Archiv

59 Min.
Mehr Ergebnisse ausklappen
 
 

Letzte Videos auf dorftv nachsehen