FAQ_Tägliches_Update
Peter Pryharski on Unsplash/Komposition: M.Diesenreither (publicdomain)
Frequently Asked Questions

We fought Covid, now we fight police brutality!

Die Aktivistin Kei lebt zur Zeit in New York und ist als Künstlerin dort tätig.

Sie war bis Anfang des Jahres als Theoretikerin bei Goldsmith Visual Cultures in London und nun ist sie  regelmäßig bei den Protesten in New York anwesend, macht Photodokumentationen und ist eine Analystin der gegenwärtigen Entwicklungen in New York.

Im Live-Gespräch mit Lale Rodgarkia-Dara, spricht sie über die Polizeigewalt, plötzlich fallende Körpergrenzen und die Unausweichlichkeit des Protestes.

Zuletzt geändert am 08.06.20, 10:47 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Kommentare werden von der Redaktion moderiert. Es kann daher etwas dauern, bis dein Kommentar hier erscheint. Wir behalten uns vor, diskriminierende oder diffamierende Kommentare, sowie solche, die straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, zu entfernen.