EU-Wahl FROzine EU-Wahl-Schwerpunkt im FROzine.
Bildkomposition: Tina Weinberger

EUROPA wählt! Die EU-Wahl im FROzine

Das Infomagazin FROzine steht im April und Mai ganz im Zeichen der EU-Wahl am 26. Mai. Die EU und wir - wer sind die Bürger*innen Europas und worum geht es bei der Wahl?

Die Europawahl 2019 ist die neunte Direktwahl der Abgeordneten zum Europäischen Parlament. Sie findet vom 23. bis 26. Mai 2019 in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union statt, in Österreich am Sonntag, 26. Mai 2019. Das Infomagazin FROzine berichtet in mehreren Ausgaben über die EU-Wahl.

Folgende Sendungen sind als Auftakt im April geplant:

3. April: Die Krisen der EU – die EU in der Krise?
11. April: Die EU und wir: Wer sind die Bürger*innen Europas? Worum geht es eigentlich bei der Wahl? Wo wird wer wofür gewählt?
24. April: Die EU und wir: Europa der Regionen – wie ist die EU strukturiert?
25. April: Europa-Projekte: Projekte und NGOs für mehr Demokratie in der EU

Folgende Themen werden ab Ende April bzw. im Mai behandelt:

  • Klima- und Umweltpolitik in Europa
  • Migration in und Flucht nach Europa
  • Tierschutz & Agrarpolitik in Europa

Auch das Osteuropa-Magazin im Mai berichtet über die Europawahl. Zudem ist eine Studiodiskussion mit den OÖ Spitzenkandidat*innen der im EU-Parlament vertretenen Parteien geplant.
Stimmlagen – das österreichweite Infomagazin der Freien Radios in Österreich jeden 2. Freitag um 18 Uhr wird im Mai ebenfalls einen Schwerpunkt zur Europa-Wahl setzen.

Hier geht es zur Liste der Sendungen

Zuletzt geändert am 15.04.19, 20:18 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Kommentare werden von der Redaktion moderiert. Es kann daher etwas dauern, bis dein Kommentar hier erscheint. Wir behalten uns vor, diskriminierende oder diffamierende Kommentare, sowie solche, die straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, zu entfernen.