Oktoberrevolution http://radiocorax.de/wp-content/uploads/oktoberrevolution.jpg
Gesendet am Mi 22. Nov 2017 / 17 Uhr
100 Jahre Oktoberrevolution

Christoph Jünke zum Ablauf der Oktoberrevolution

Ein guter Anlass für einige Fragen: Was war diese Revolution eigentlich? Wie ist sie vonstatten gegangen? Wie konnte sich die zur Bewegung gewordene Idee der universellen Befreiung der Menschheit in einen ausufernden Polizeistaat verwandeln?

Einige Fragen, die Radio Corax zu einem Gespräch mit Christoph Jünke veranlassten. Jünke ist Historiker und Autor zahlreicher Bücher zur Thematik. Vor dem Gespräch erinnert jedoch Bini Adamczak an die vielleicht wichtigste Fragestellung: Wie konnte der Stalinismus siegen?

Diese Sendereihe soll die Leipziger Veranstaltungsreihe Vorwärts und nicht vergessenbegleiten und wird unterstützt von der Rosa-Luxemburg-Stiftung Sachsen-Anhalt.

Es handelt sich um Sendungsübernahme von Radio Corax

 

Zuletzt geändert am 21.11.17, 14:26 Uhr

Gesendet am Mi 22. Nov 2017 / 17 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Kommentare werden von der Redaktion moderiert. Es kann daher etwas dauern, bis dein Kommentar hier erscheint. Wir behalten uns vor, diskriminierende oder diffamierende Kommentare, sowie solche, die straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, zu entfernen.