Christoph Lindenmaier

Christoph Lindenmaier (CH) kennt Freies Radio seit den Anfängen und hat viele der Freien radios in Österreich bei Frequenzanträgen etc.unterstützt. Er kann sicher über Gebührensplitting, aber auch über Rundfunkdigitaliserung (Sinn und Unsinn aus der Sicht freier Radios) bzw auch über freie Radios und Mediendiversität etc. berichten. Dabei werden Fragen bezüglich der Aufrechterhaltung der Autonomie die […]

Christoph Lindenmaier (CH) kennt Freies Radio seit den Anfängen und hat viele der Freien radios in Österreich bei Frequenzanträgen etc.unterstützt. Er kann sicher über Gebührensplitting, aber auch über Rundfunkdigitaliserung (Sinn und Unsinn aus der Sicht freier Radios) bzw auch über freie Radios und Mediendiversität etc. berichten. Dabei werden Fragen bezüglich der Aufrechterhaltung der Autonomie die in unmittelbaren Zusammenhang mit osten steht aufwerfen.

Zuletzt geändert am 06.09.07, 00:00 Uhr

Avatar

Verfasst von Michael Schweiger

zur Autorenseite

Schreibe einen Kommentar

Kommentare werden von der Redaktion moderiert. Es kann daher etwas dauern, bis dein Kommentar hier erscheint. Wir behalten uns vor, diskriminierende oder diffamierende Kommentare, sowie solche, die straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, zu entfernen.