Do 29. Mär 2018

Eine Wildcard vom großen Vorsitzenden!

Andreas Wahl

Thomas Stelzer, bald schon ein Jahr mein Landeshauptmann, legt Wert darauf modern und zeitgemäß „rüber zu kommen“. Darum bedient er sich auch „neuen“ Methoden der Kommunikation. Unter anderem gibt es eine Art „Unterstützer*innenkreis“ der von Thomas – man wird da geduzt – immer wieder brandaktuelle Infos bekommt, bzw. nach seiner Meinung gefragt wird. Ich bin da auch halb absichtlich, halb unabsichtlich – auf jeden Fall vollkommen unverdient – hinein geraten und bekomme immer wieder Mails von Thomas S. in denen er mir erzählt, dass es voran geht in unserem schönen Oberösterreich und, dass wir bald, ganz bald, ganz an der Spitze sein werden. Spitze!

Und weil mich Thomas immer so exklusiv informiert weiß ich auch, dass es am 6. April ein Jahr sein wird seit ich ihn meinen Landeshauptmann nennen darf. Zu diesem Anlass gibt es im Musiktheater Linz eine Diskussion mit Experten und  Bundeskanzler Sebastian Kurz. Thema wird „Oberösterreich – Land der Möglichkeiten“ sein. Und weil ich mit Thomas auf Du und Du stehe, kann ich vielleicht auch eine Einladung zu dieser Diskussion bekommen. Thomas hat mir nämlich ein Video geschickt in dem er mir verrät, dass 10 Wildcards für diesen Event vergeben werden. Dafür muss ich nur ein Video drehen, in dem ich meine Sichtweisen und meine Ideen präsentiere wie wir – Du, Thomas und ich – Oberösterreich noch mehr zum Land der Möglichkeiten machen können.

10 handverlesene Vertreter*innen des Volkes werden also zu diesem illustren Event zugelassen. Und ich kann vielleicht einer von ihnen sein, um dort von der creme de la creme Oberösterreichs als „Mann aus dem Volk“ bestaunt zu werden. Ich überlege ernsthaft mich zu bewerben. Immerhin ist wirklich vieles möglich in diesem Land. Kindern wurde verboten am Schulhof ihre Muttersprache zu sprechen, die Notstandshilfe wurde gedeckelt – eine Maßnahme die vor allem kinderreiche Familien trifft, die radikale Rechte Europas kann sich hier zusammenrotten – das ist doch was! Oder etwar nicht?!

Und das alles ermöglicht uns der große Thomas Stelzer – mit dem ich per Du bin! Wahrlich ein Mann vom Zuschnitt eines Kim Jon-Un. Ein großer Vorsitzender!

Hier geht’s zu Thomas‘ Video!

Schreibe einen Kommentar

Kommentare werden von der Redaktion moderiert. Es kann daher etwas dauern, bis dein Kommentar hier erscheint. Wir behalten uns vor, diskriminierende oder diffamierende Kommentare, sowie solche, die straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, zu entfernen.

  • Sepp wall-strassrr
    30. März 2018 / 1:18

    Wunderbar, Andreas!!!!!