violent-2985520_1920 Gegen Gewalt an Frauen
(cc)
16 Tage gegen Gewalt an Frauen

Mehr Demokratie; Unsichtbare Narben

eine Lesung zum Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen

Langen Lesenacht“, Interview mit Hanna Kolbe, Stadtbibliothek; Konferenz „Brauchen wir demokratische Städte auch bei uns?“, Interview mit Erwin Leitner, Gründer und Bundessprecher der NGO „Mehr Demokratie“; Unsichtbare Narben“, eine Lesung zum Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen, Interview mit der Autorin Claudia Stangl-Taller;

Hinweise auf weitere Lesungen und Vortragsreihen

Gestaltung: Hildegard Griebl-Shehata

 

***

DER TAUCHER – Interview mit Regisseur Günter Schwaiger

Im Rahmen von „16 Tage gegen Gewalt an Frauen und Mädchen“ tourt Regisseur Günter Schwaiger mit seinem Film DER TAUCHER durch Österreich. Hören Sie in diesem Beitrag ein Interview von Julia Mitterlehner mit Günter Schwaiger.

Informationen zum Film

Informationen zur Kampagne 16 Tage gegen Gewalt an Frauen und Mädchen

25. 11. — 10. 12.2019
„16 Tage gegen Gewalt an Frauen und Mädchen“
DER TAUCHER – Film und ExpertInnengespräche in ganz Österreich

WIEN – 25.11., Stadtkino im Künstlerhaus, 19.30 Uhr
Mit BM Ines Stilling (Bundesministerium für Frauen, Familien und Jugend),
Maria Rösslhumer (Verein Autonome Österreichische Frauenhäuser).

SALZBURG – 26.11. und 10.12.
26.11., DAS KINO, 19.00 Uhr. Premiere – veranstaltet Soroptimist International Club Salzburg und UN Women Austria. Gespräch mit Birgit Thaler-Haag (Frauenhaus Sbg.) – Tickets

10.12., DAS KINO, 19.00 Uhr.
ExpertInnengespräch – mit Renée Mader (Gewaltschutzzentrum Sbg.), Harald Burgauner (Männerwelten – Beratung und Gewaltprävention) – Tickets

INNSBRUCK – 27.11., Leokino, 20.00 Uhr
mit Eva Pawlata (Gewaltschutzzentrum Tirol), Martin Christandl (Männerberatung Mannsbilder) – Tickets

LINZ – 28.11., Moviemento, 20.00 Uhr
mit Eva Schobesberger (Frauenstadträtin Linz), Richard Schneebauer (Zentrum für Familientherapie und Männerberatung OÖ), Josef Hölzl (Zentrum BEZIEHUNGLEBEN Männer- und Gewaltberatung), Eva Schuh (Gewaltschutzzentrum Linz).

GRAZ – 29.11., Schubertkino, 20.00 Uhr
mit Annemarie Siegl (Gewaltschutzzentrum Stmk), Susanne Pekler (Verein
NEUSTART), Michaela Gosch (Frauenhäuser Stmk), Christian Scambor
(Männerberatung Graz), Julia Franz Richter (Hauptdarstellerin).

WIEN – 30.11., Votivkino, 20.15 Uhr
Screening & Filmgespräch mit Regisseur Günter Schwaiger. – Tickets

LENZING – 01.12., Lichtspiele Lenzing, 18.00 Uhr
Screening & Filmgespräch mit Regisseur Günter Schwaiger.

FREISTADT – 02.12. Kino Freistadt, 20.00 Uhr
mit Hermann Walchshofer (Zentrum für Familientherapie und Männerberatung OÖ), Guido Bonifer (Kinderschutzzentrum Linz), Christine Lasinger (Frauenberatung BABSI), dem Gewaltschutzzentrum OÖ / Außenstelle Freistadt. –Tickets

ST. PÖLTEN – 03.12., Cinema Paradiso, 20.00 Uhr
mit Michaela Egger (Gewaltschutzzentrum NÖ). – Tickets

KLAGENFURT – 04.12., Volkskino Klagenfurt, 20:00 Uhr
mit Martina Gabriel (Frauenbeauftragte Kärnten) und Sara Schaar (Frauenlandesrätin). –Tickets

WELS – 05.12., Programmkino Wels, 20.00 Uhr
mit Claudia Glössl (Frauenbeauftragte Wels), Gabriele Oberlinninger (Frauenhaus Wels), Richard Schneebauer (Zentrum für Familientherapie und Männerberatung OÖ) –Tickets

BRUCK A. D. GROSSGLOCKNERSTRASSE – 09.12., Dieselkino, 19.00 Uhr
mit Renée Mader (Gewaltschutzzentrum Salzburg), Harald Burgauner (Männerwelten – Beratung und Gewaltprävention).

Alle Veranstaltungen in Anwesenheit des Regisseurs Günter Schwaiger

 

 

Zuletzt geändert am 25.11.19, 16:41 Uhr

Gesendet am Di 26. Nov 2019 / 12 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Kommentare werden von der Redaktion moderiert. Es kann daher etwas dauern, bis dein Kommentar hier erscheint. Wir behalten uns vor, diskriminierende oder diffamierende Kommentare, sowie solche, die straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, zu entfernen.