vlcsnap-2019-04-29-14h32m09s038 Filmstill Spreeland Fontane (c Bernhard Sallmann)
Kino für die Ohren 2019

Filmgespräch Bernhard Sallmann

Ein - krankheitsbedingt - nachgeholter Beitrag zu Crossing Europe 2019:

Mein Film-Gespräch mit Bernhard Sallmann, auch über „Spreeland Fontane“, den dritten Film seiner an Theodor Fontanes fünfbändigen Reisebericht „Wanderungen durch die Mark Brandenburg“ angelehnten Filmreihe.

Begonnen hat das Gespräch mit ausführlichen Rückblenden, z.B. zu Bernhard Sallmanns Abschlussarbeit an der Freien Universität Berlin: über das französische Filmemacherpaar Jean-Marie Straub und Daniele Huillet.

Und über seinen Film „Deutsche Dienststelle“, einen Dokumentarfilm über eine Behörde, die Wehrmachtsakten verwaltet.

Vieles kam im Folgenden noch zur Sprache: das Leben und Arbeiten als „freier Filmemacher“, die Beziehung zu Landschaften, das Mäandernde im eigenen Erzählen, auch als Parallele zu Theodor Fontane…

Erich Klinger

 

Spreeland Fontane war am 27.4. im Saal III des Moviemento-Kino zu sehen, der Film wird heute – am 29.4. um 16.30 Uhr nochmals gezeigt.

 

Zuletzt geändert am 29.04.19, 15:26 Uhr

Gesendet am Mo 29. Apr 2019 / 11 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Kommentare werden von der Redaktion moderiert. Es kann daher etwas dauern, bis dein Kommentar hier erscheint. Wir behalten uns vor, diskriminierende oder diffamierende Kommentare, sowie solche, die straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, zu entfernen.