3a7a844395e12ddeee3728fd28c70b37.jpg

Freiraum gestalten

FROzine am 11. Mai

Kulturelle Freiräume, Freiräume für Jugendliche und architektonische Freiräume. Verschiedenste Aspekte von Freiräumen werden von Radio FRO in dieser ersten FROzine-Sendung live aus Auwiesen hinterfragt.

Radio FRO war heute mit dem ortskundigen Michael Url in der Au unterwegs auf der Suche nach „Freiräumen“ jeder Art. Vom Freibad über alle möglichen anderen freien Räume…

Und wir stellen in dieser Sendung die SolarCity vor; die SolarCity hinterfragt das Konzept der „nachhaltigen“ Bauweise. Die Weikerlseen, die ja im Zuge der Errichtung der Hermann Göring-Werke angelegt wurden, beherbergen heute nicht viel, außer ein paar Kaulquappen. Außerdem: ein Interview mit der Bibliothekarin vom Volksheim Pichling.
Ab 1. Juni soll es übrigens kein Jugendzentrum in Auwiesen mehr geben, ein Skaterpark soll mit Spezialbeton, der bei Stürzen besonders schwere Abschürfungen erzeugt, versehen werden. Deshalb gibt es die Initiative „Claim your Space“ – eine Unterschriftenaktion für mehr Freiraum für Jugendliche.

Daniela Fürst/Pamela Neuwirth (brav/bescheiden)

Sendung nachhören

Zuletzt geändert am 11.05.09, 00:00 Uhr

Avatar

Verfasst von Michael Gams

zur Autorenseite

Schreibe einen Kommentar

Kommentare werden von der Redaktion moderiert. Es kann daher etwas dauern, bis dein Kommentar hier erscheint. Wir behalten uns vor, diskriminierende oder diffamierende Kommentare, sowie solche, die straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, zu entfernen.