41665003812_7319dd6f6a_k

15 Jahre Crossing Europe

Ihr hört einen Rückblick auf das Filmfestival sowie Interviews von Christiane Löper und Jerneja Zavec zu den Filmen common.places2 und DRUŽINA - The Family.

Wir bieten in der heutigen Sendung einen kurzen Rückblick rund um Zahlen & Fakten zum heurigen Crossing Europe Filmfestival und den letzten 15 Jahren, sowie ein Interview mit Fiona Rukschcio über ihren FIlm <common.places2>, welcher am heurigen Crossing Europe Weltpremiere feierte. 29 Menschen berichten in diesem über Belästigungen und Übergriffe, die ihnen wiederfuhren und wie sie damit umgegangen sind. Auch Jerneja Zavec hat für uns ein Interview geführt, und zwar mit Rok Biček. Er ist ein bekannter junger Filmemacher aus Slowenien und wurde für seinen jüngsten Film The Family nicht nur in Slowenien selbst, sondern auch international hochgelobt.

Durch die Sendung führt Sarah Praschak.

Bild: Andreas Wörister

Zuletzt geändert am 24.05.18, 15:19 Uhr