ca248239368ebf04a8f5a7fcead10cae.jpg Philipp Pamminger
Kultur & Bildung spezial

‫عطاء بال حدود‬

Geschichten aus aller Welt mehrsprachig erzählt in der Friedensstadt Linz - Teil 4. Mit Geschichten auf Arabisch, Lingala, Polnisch und Kurdisch.

In der letzten Ausgabe des akustischen Erzählzelts sind vier Geschichten zu hören:

Geben ohne Ende – eine Geschichte aus Ägypten, auf Arabisch erzählt von Yasmine Elsalakawy

Der Elefant und der liebe Gott – eine Geschichte aus dem Kongo, auf Lingala erzählt von Dieu Merci

Der Springerwirt zu Eferding – eine oberösterreichische Sage, auch auf Polnisch erzählt von Veronika Moser

Mem und Zin – eine kurdische Geschichte erzählt von Suleiman Muhamed

Musik: Mori Guscheh (Santur)

Eine Sendung von Veronika Moser.

Ein Projekt in Kooperation mit dem Verein Land der Menschen – Aufeinander Zugehen OÖ und der Friedensstadt Linz. 

Zuletzt geändert am 23.12.14, 00:00 Uhr

Verfasst von Veronika Moser

zur Autorenseite
Gesendet am Fr 26. Dez 2014 / 17 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Kommentare werden von der Redaktion moderiert. Es kann daher etwas dauern, bis dein Kommentar hier erscheint. Wir behalten uns vor, diskriminierende oder diffamierende Kommentare, sowie solche, die straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, zu entfernen.