1be2c6a7123edcdba80252f1feba388a.jpg
FROzine

Vielfalt vielfältig feiern

Begegnungsfest Wienerstraße / Stephan Schulmeister im Interview - ICAE Sommerakademie - Medien und Wissenschaft / Elisabeth Noelle-Neumann ("Grande Dame der Meinungsforschung”): eine Nationalsozialistin?

 

 

Studiogespräch zum Begegnungsfest Wienerstraße

Am Freitag 7. Juni findet das Begegnungsfest Wienerstraße statt. Das Programm steht ganz im Zeichen des Miteinander – und des Mitmachens. Ein ganztägiges interkulturelles Event mit Musik und Tanz, Schnitzeljagd, Erzählzelt, Superstar-Show, Spielzeugbasar, u.v.a.m. Der Friedensforscher Dr. Reiner Steinweg ist Mitorganisator des Begegnungsfestes und besucht uns im Studio.

https://www.facebook.com/BEGEGNUNGSFEST

 

 

Interview mit Stephan Schulmeister (ICAE Sommerakademie)

Am 7. und 8. Juni richtet richtet das Institut zur Gesamtanalyse der Wirtschaft an der Johannes Kepleruniversität Linz zum vierten Mal seine Sommerakademie aus. Diese hat sich in den letzten Jahren zu einer Schnittstelle von Wissenschaft, Zivilgesellschaft, und politischem Aktivismus etabliert. Heuer organisiert Radio FRO auch einen der Workshops. Thema: Wissenschaft und Medien. Andi Wahl sprach vor diesem Hintergrund mit dem Ökonomen Stephan Schulmeister.

http://www.icae.at/wp/sommerakademie-2013/

 

 

Weltempfänger: “Grande Dame der Meinungsforschung”: eine Nationalsozialistin?

2010 verstarb Elisabeth Noelle-Neumann. Sie gilt als Mitbegründerin der Meinungsforschung im deutschsprachigen Raum und hat 1980 ein sehr bekanntes Buch zur „Schweigespirale“ publiziert. Deutschlands „Grande Dame der Meinungsforschung“ war allerdings eine nicht unumstrittene Persönlichkeit, die ihre eigene Nazivergangenheit weitgehend verschwieg – selbst in ihrer 2006 erschienenen Biographie. Der Kommunikationswissenschaftler Jörg Becker hat jetzt Noelle-Neumanns Vergangenheit erforscht. Michael Gams führte ein Interview mit Jörg Becker.

 

Am Mikrofon: Roswitha Kröll

Bild (c): Begegnungsfest Wienerstraße

 

Zuletzt geändert am 06.06.13, 00:00 Uhr

Verfasst von Stefan Rois

zur Autorenseite
Gesendet am Do 06. Jun 2013 / 18 Uhr

Schreibe einen Kommentar