87cbea994ec7e1648da5c4132219e859.jpg

Tourismus und Ethik?

FROzine, am 01.02.2011, 18-19 Uhr

In der heutigen Ausgabe des FROzine beschäftigen wir uns mit dem Thema "Tourismusethik".
Aber nicht nur das, auch mit den Antifa-Protesten, die trotz Verbots am 28.Jänner in Wien stattfanden.

WH am 02.02.2011 um 6 & um 13 Uhr.

Tourismus und Ethik

Wie passt das zusammen? Harald Friedl, Philosoph und langjährigen Reisebegleiter, forschte viele Jahre über Tourismusentwicklung bei den Tuareg in der Zentralsahara und unterrichtet an der Fachhochschule im steirischen Bad Gleichenberg Tourismusethik. Vergangene Woche war Harald Friedl für einen Vortrag über Tourismusethik in Linz.

Michael Gams hat ein Interview mit ihm geführt. Interview nachhören: http://cba.fro.at/42399

 

Verbotene Proteste in Wien

Die verbotenen Proteste gegen einen Ball deutschnational/völkischer Burschenschaften fanden trotzdem am 28.Jänner in Wien statt.

Dazu gibts heute eine Zusammenfassung der fast acht Stunden langen Sondersendung mit Liveberichten von den antinationalen und antifaschistischen Protesten von Radio Orange in Wien zu hören.

Durch die Sendung führt Sarah Praschak.

Sendung zum Nachhören

 

Zuletzt geändert am 01.02.11, 00:00 Uhr

Avatar

Verfasst von Richard Paulovsky

zur Autorenseite

Schreibe einen Kommentar

Kommentare werden von der Redaktion moderiert. Es kann daher etwas dauern, bis dein Kommentar hier erscheint. Wir behalten uns vor, diskriminierende oder diffamierende Kommentare, sowie solche, die straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, zu entfernen.