WienerWerkstaetten_Frohe_Weihnachten
Wiener Werkstätten
Landeskultur on air

Reisen nach Peking, Kapstadt, London oder Mexico

mit dem neuen Artist in Residence-Programm des Kulturquartiers, wenn es die Zeit wieder erlaubt. Auch sonst gibt es Neuerungen über Neuerungen was die Museen und Stationen der Landeskultur betrifft. Prof. Alfred Weidinger, seit März diesen Jahres der Leiter des Kulturquartiers, spricht darüber im Interview.

Architektonische Neuerungen in der ehemaligen Landesgalerie, die jetzt wieder unter dem ursprünglichen Namen Francisco Carolinum firmiert, eine neue Dauerausstellung für das Schlossmuseum, Mixed Media, interdisziplinäre Narrationen und Materialen im O.K – offenes Kulturhaus oder der geplante Umzug des Biologie Zentrums auf den Sumerauer Hof in St. Florian: Direktor Alfred Weidinger, der seit März die Geschicke der Landeskultur GmbH leitet, erzählt im Interview von Plänen und Veränderungen.

Zuletzt geändert am 12.01.21, 20:37 Uhr

Gesendet am Do 17. Dez 2020 / 17:30 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Kommentare werden von der Redaktion moderiert. Es kann daher etwas dauern, bis dein Kommentar hier erscheint. Wir behalten uns vor, diskriminierende oder diffamierende Kommentare, sowie solche, die straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, zu entfernen.