0b4511a21a4bfbdfa3387c5a23cf0854.jpg schnuffi
schnuffi

Radioworkshop – Ottensheim on air!

Du wohnst in der Nähe von Ottensheim und möchtest Radio machen? Das trifft sich gut: im Alten Amtshaus befindet sich ein "Radionest" von Radio FRO, das sich über neue Redaktionsmitglieder freut.

Der FROheim-Radioworkshop startet am 22. April! Produziere deine Radiosendung einfach und unkompliziert direkt aus Ottensheim. Melde dich jetzt an!

Der FROheim-Radioworkshop vermittelt SendungsmacherInnen und Interessierten Grundlagen des Radiomachens und der Studiotechnik und macht dich fit für deinen Einsatz im Freien Radio!

Inhalte des Workshops:

  • Sendungsgestaltung und Darstellungsformen im Radio
  • Interview und Moderation
  • Medien- und Urheberrecht fürs Radio
  • Basics Studiotechnik
  • Planung, Abwicklung und Produktion von Livesendungen aus dem Studio von Radio FROheim

Wann: 22. April, 29. April und 7. Mai, jeweils von 17-21h

Wo: Altes Amtshaus, Markplatz 9, 4100 Ottensheim

Max. TeilnehmerInnen-Zahl: 10 Personen

Kosten pro TN: € 36,- inkl. Ust.

Freundeskreismitglieder zahlen € 30,-. 

Radio FROheim möchte als ein weiteres freies Radio seinen Teil zur medialen Vielfalt der regionalen Medienlandschaft beitragen. Wir sind angedockt bei Radio FRO. Freies Radio ist von Menschen für Menschen, in einer Vielfalt an Formaten, Kulturen, Generationen und Sprachen. Als freier Umschlagplatz für Information, Musik, Radiokunst und Experimente im Äther, im Kabel und im World Wide Web steht unser Studioraum engagierten Menschen, Initiativen und Organisationen offen.
Weitere Infos zu Radio FROheim

Nähere Infos und Anmeldung:

Philippa Plochberger, Aus- und Weiterbildungskoordination

Tel: 0732 / 71 72 77 – 119

ausbildung@fro.at 

Zuletzt geändert am 12.03.14, 00:00 Uhr

Avatar

Verfasst von Philippa Plochberger

zur Autorenseite

Schreibe einen Kommentar

Kommentare werden von der Redaktion moderiert. Es kann daher etwas dauern, bis dein Kommentar hier erscheint. Wir behalten uns vor, diskriminierende oder diffamierende Kommentare, sowie solche, die straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, zu entfernen.

 

Mehr Workshops