d56a88f5a15d3ca632221a5f674157c5.jpg

RADIO FRO NEWS / 8. bis 14. Februar 2010: Programmtipps, Projekte und Podcasts

1. AKTUELLES
2. FRO PROGRAMMTIPPS
3. FROzine - diese Woche im akustischen Infomagazin...
4. NEUE PODCASTS

Die Radio FRO NEWS informieren im wöchentlichen Rhythmus über das
aktuelle Wochenprogramm, stattfindende Projekte und laden zum Nachhören
von Sendungen und Programmen der vergangenen Wochen ein. Bei Radio FRO,
dem freien Linzer Stadtradio senden über 300 RadiomacherInnen in über
17 Sprachen ihren Beitrag zur medialen Vielfalt im Äther.

1. AKTUELLES

/ FRO krebst auf!

“In Kürze soll eine neue Kooperationsform von Radio FRO mit dem Rothen Krebsen starten. Das DJ-Pult des Lokals wird mittwochs ab 20.00 Uhr freigegeben und kann nach Lust und Laune von Programmmacher_innen bespielt werden.

In ungewohnter Umgebung lassen sich die Möglichkeiten der Sendungsgestaltung neu modellieren und sichtbares Publikum in vielfältige Richtungen bewegen. Im Vordergrund dieses Kooperationsprojektes steht die Möglichkeit FRO über die Grenzen des Mediums Radio hinaus zu etablieren. Dadurch können neue Zielgruppen erschlossen werden, sowie das vielfältige Programm von Radio FRO auf neue Weise einer breiteren Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden.

Die Menschen rund um FRO bekommen die Möglichkeit sich und ihre Sendungen einer neuen Öffentlichkeit zu präsentieren, schaffen es dadurch das Bild von FRO stärker nach Außen zu tragen und erschließen so eine neue Reichweite abseits von 105,0 MHz. Die bunte Vielfalt der RadiogestalterInnen kann eine klingende Mischung aus unterschiedlichen Musikerlebnissen und anderen Darstellungsformen ergeben. Aus diesem Grund laden wir alle Sendungsmacher_innen von Radio FRO – gerne zu einem ersten Treffen und Lokalaugenschein am Mittwoch, den 10. Februar um 20h in den Rothen Krebsen einladen.” – das Team von Radio FRO

// FROzine Schwerpunkt im Februar: Armut. 2010 ist das EU-Jahr der Armutsbekämpfung. Zu hören: jeden Mittwoch im Februar.

Die erste Sendung vom 3.2.: “Die Generation Praktikum wird laut”
Nachhören: http://cba.fro.at/show.php?lang=de&eintrag_id=15876

/// migRadio – Projektidee gewinnt “Stadt der Kulturen” – Preis

Expert_innen aus dem Kultur- und Integrationsbereich wählten die besten Projekte für die “Stadt der Kulturen 2009” aus. Seit kurzem steht die Entscheidung fest: migRadio, ein neues transkulturelles Redaktionsprojekt von Radio FRO gehört zu den Gewinnern.

“Stadt der Kulturen” – Unter diesem Motto zeichnet Linz seit 10 Jahren interkulturelle Projekte aus, die sich mit integrativer Kulturarbeit beschäftigen. Das Schwerpunktthema für “Stadt der Kulturen 2009” beschäftigt sich mit der Teilhabe am öffentlichen Raum. Im Dezember 2009 wählte eine Jury von ExpertInnen aus dem Kultur- und Integrationsbereich die besten Projekte aus. Eines der ausgezeichneten Projekte ist MigRadio. Die Idee dazu hatte Alexander Vojvoda von Radio FRO. Die Präsentation und die Preisverleihung von “Stadt der Kulturen 2009” findet am Mittwoch, den 10. Februar ab 17:30 Uhr im Alten Rathaus in Linz statt.

Ein Interview zum Projekt ist hier zu hören:
http://cba.fro.at/show.php?lang=de&eintrag_id=15880

Weitere Informationen zum Projekt: http://www.fro.at/migradio

2. FRO PROGRAMMTIPPS

Dienstag, 9. Februar, 10:00 bis 11:00: Radio Netwatcher

Sondersendung zum 4. Europäischen Datenschutztag am 28.01.2010 mit Gästen und Musik zum Schwerpunkt Datenschutz

Gäste im Studio:

* Eva Lichtenberger, Grüne EU-Parlament (aus Tirol zugeschaltet)
* Mag. Georg Markus Kainz, Bürgerrechtsorganisation q/uintessenz
* Max Lalouschek, Piratenpartei
* Dr. med. Christian Husek, Initiative ELGA
* Erich Moechel, ORF-Futurezone (via Telefonschaltung)
* Peter Franck, Chaos Computer Club
* Murxus von FSA Österreich

Mittwoch, 10. Februar, 19:00 bis 20:00: Summerau,96 – Folge 121

Literarisches Portrait der Schriftstellerin Waltraud Seidlhofer in Form von sechs Lesebeispielen quer durch die Jahrzehnte. Seidlhofer wird einige ihrer Gedichte, konventionelle Prosa (“Wellington”) und Ausschnitte aus Erzählungen abseits konventioneller Erzählstränge lesen, z.B. aus “Tage, Passagen”, einer sprachlich-kartografischen Stadtvermessung.
Wiederholung am Donnerstag, 11. Februar, 14:00 bis 15:00

Donnerstag, 11. Februar, 10:00 bis 11:00: Kulturportal88

Die monatliche Sendung mit kulturellen Hintergrundfakten aus Salzburg und Oberösterreich. Diesmal unter anderem mit der Besprechung von Neuescheinungen Salzburger Autoren und Autorinnen und den geplanten Veranstaltungen im Kunsthaus Deutschvilla in Strobl am Wolfgangsee.

Freitag, 12. Februar, 20:00 bis 21:00: Radio WOAST

Der Kulturverein WOAST streut in seiner gleichnamigen Radiosendung sein 11-Jahresfestival in den Äther und seinem Headliner Turboweekend nicht nur musikalisch Blumen. Diese werden mittels Sprach- und Stimmenspiel sowie Musikarrangements für eine Stunde zum Blühen gebracht und entlocken so Radio WOAST eine ungeahnte Stimme und rührende Verknüpfungsphantasien.

Sonntag, 14. Februar, 20:30 bis 21:30: literadio on air

Im ersten Teil sendet liest der Autor, Grafiker und Maler Reiner Tiefenbacher aus seiner 2009 erschienenen Erzählung “Deprimos, Freaks und Traveller” und erzählt im Gespräch über die Entstehung seiner Geschichte, die Sattheit der hier Lebenden und die spezielle Produktion des Buches.

Der zweite Beitrag enthält 2 Einblicke in den Alltag und die Liebe. Alexander Schimmelbusch, Ex-Banker und jetzt Schriftsteller stellt auf der Frankfurter Buchmesse 2009 seinen Roman “Blut im Wasser” vor. Johannes Witek liest seinen Text: “Michel Foucault schlägt auf eine Hostie ein während drei brennende Kamele vor dem Fenster ihn relativ unbeteiligt dabei beobachten”.

Weitere Infos zu aktuellen Sendungen und Themen findet Ihr unter

Programm

Ihr habt Infos zu Eurer Sendung auf Radio FRO? Schickt uns einen kurzen
Infotext (Sendetermin und Inhalt) und ihr kommt in den FRO-Newsletter!
Ein Mail an programm@fro.at genügt.

Außerdem könnt ihr Infos zu eurer nächsten Sendung auf
http://www.fro.at/programm selbst eingeben. Dazu müsst du nur auf das
Kommentar-Symbol rechts neben Eurem Sendungstermin klicken.

3. FROzine – DAS AKUSTISCHE INFOMAGAZIN

On Air: Montag bis Freitag, 18-19 Uhr / WH am Folgetag um 6 und 13 Uhr
Tagesaktuell online: www.fro.at/frozine

FROzine am Montag, 8. Februar, 18:00 bis 19:00: Treibstoff für Europa statt Lebensmittel im Süden.

Nur vordergründig verspricht der Ersatz von Erdölprodukten durch Agrotreibstoffe einen Ausweg aus verkehrsverursachten Klimawandelanteilen und Rohstoffverknappung. Warum Agrosprit, auch Biosprit genannt, den Klimawandel sogar noch beschleunigt, etwa wenn für Treibstoff auf Palmölbasis der Regenwald gerodet wird, hören wir in der vierten Ausgabe von Dynamo-Effekt.
Dynamo Effect ist eine 30-teilige Radiosendereihe zu Fragen der Verwendung und Verschwendung von Energie, produziert vom Freien Radio Orange in Wien. (http://dynamo.o94.at)

Dienstag, 9. Februar, 18:00 bis 19:00: Studi – Proteste in Linz – Aktion am 10. März geplant.

Studierende der JKU-Linz planen am 10. März eine große Auftaktkundgebung zum Bildungsgipfel in Wien (11-14.März). “Dabei sollen nicht nur Bildungsthemen transportiert werden, sondern verschiedene Problematiken, die durch die Ökonomisierung aller Lebensbereiche entstehen”, so die Organisator_innen. Wir bringen am Dienstag ein ausführliches Interview mit ihnen.

Mittwoch, 10. Februar, 18:00 bis 19:00: Monatsschwerpunkt EU-Jahr der Armutsbekämpfung

Donnerstag, 11. und Freitag, 12. Februar 18:00 bis 19:00: Tagesaktuelles
http://www.fro.at/frozine

4. NEUE PODCASTS IM CBA UND MEHR …:

Kultur- und Bildungskanal
Sendeschiene der Linzer Kultur- und Bildungseinrichtungen

Kultur

FROzine – das akustische Infomagazin

21.01.2010: Interview – HipHop aus Linz – “Sitzdissa”
Podcast: http://cba.fro.at/show.php?lang=de&eintrag_id=15725

26.01.2010: Sendung – Lehramt Mediengestaltung: Das Ende?
Podcast: http://cba.fro.at/show.php?lang=de&eintrag_id=15784

28.01.2010: Sendung – Westring aktuell
Podcast: http://cba.fro.at/show.php?lang=de&eintrag_id=15807

29.01.2010: Sendung – Poetryslam im Linzer OK
Podcast: http://cba.fro.at/show.php?lang=de&eintrag_id=15815

02.02.2010: Interview  – migRadio – Projektidee bekommt Preis “Stadt der Kulturen”
Podcast: http://cba.fro.at/show.php?lang=de&eintrag_id=15880

Weitere Beiträge und Sendungen unter
CBA – Cultural Broadcasting Archive – das Audioarchiv der Freien Radios:
http://cba.fro.at

Zuletzt geändert am 05.09.17, 14:03 Uhr

Verfasst von Michael Gams

zur Autorenseite

Schreibe einen Kommentar

Kommentare werden von der Redaktion moderiert. Es kann daher etwas dauern, bis dein Kommentar hier erscheint. Wir behalten uns vor, diskriminierende oder diffamierende Kommentare, sowie solche, die straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, zu entfernen.