vergangene Sendungen ausklappen
2.00

FROmat

FROmat
ausgewählte Musik
6.00

FROzine (WH)

Überlebenskünstler und Wahrheitskämpferin

Politik & Gesellschaft
Eva Blimlinger, Kultursprecherin der Grünen, über "fair pay", Kultur- und Medienförderungen. Und die Journalistin Ellen Tordesillas im Gespräch über Pressefreiheit auf den Philippinen.
7.00

FROmat

FROmat
ausgewählte Musik
7.30

Wissensturm aktuell (WH)

Wissensturm aktuell - Mai 2021

Kunst und Kultur
„Dingelei(h)“ im Wissensturm, Interview Silvia Traxler; Talk im Turm: „Was macht die Pandemie mit der Gesellschaft?“, Interview Dr. Walter Ötsch; Vortragreihe „Gegenbewegungen: der Wirtschaft ihren Platz zuweisen“, Interview Prof.in Brigitte Aulenbacher
8.00

Frequently Asked Questions (WH)

Jugendliche Perspektive auf die Pandemie-Maßnahmen

Politik & Gesellschaft
Zu Gast im ECHO Jugendzentrum.
Welche sind die größten Hürden für dich in der Pandemie? Wenn du in der Regierung sitzen würdest, wie würdest du die Menschen vor dem Virus schützen? Wie ist es für dich als junger Mensch, Rücksicht auf die ältere Bevölkerung nehmen zu müssen? Hast du während der Pandemie etwas Neues an dir entdeckt? Wie geht es dir gerade in der Schule?
8.30

Allerlei Musik

SeniorInnenradio
Sie hören eine WH Sendung " Wein - Wien"

"Allerlei Musik" Freitags von 8:30-9 Uhr ... verpasst? ---> Hier nachhören

Gestaltung und Musikauswahl  - Elfi Scheucher

 

 
9.00

Aus der Musikszene

SeniorInnenradio
"Aus der Musikszene"   Freitags von 09-10 Uhr,
Wiederholung Sonntag 11 - 12 Uhr ...  verpasst? ----
Hier klicken
Musikauswahl  - Elfi Scheucher

 

 
10.00

Artarium

Radiokunst
"kunnst" als möglichkeitsform, emoreales work in progress, bietet psychoakustischen lebens- und schaffensraum für junge, neue, unerhörte, unglaubliche und unmögliche kunst, (sub)kultur und (über)lebensart.
live, lebens- und lustvoll, dialogisch, dunkelbunt und feuerwerk - eine collage an und für sich...

Eine Sendungsübernahme der Radiofabrik
11.00

FROmat

FROmat
ausgewählte Musik
12.00

Open Space

Spezialsendung
Hier haben Radiointeressierte die Möglichkeit zu schnuppern bzw. Sendungen zu machen. Neben ersten Testsendungen Interessierter wird diese Plattform von Programmmachenden besonders gerne für einmalige Sendungen und Programm-Specials in Anspruch genommen. Ansonsten werden zu diesen Zeiten Sendungen kooperierender freier Radiostationen im Programmaustausch übernommen.
13.00

FROzine (WH)

Überlebenskünstler und Wahrheitskämpferin

Politik & Gesellschaft
Eva Blimlinger, Kultursprecherin der Grünen, über "fair pay", Kultur- und Medienförderungen. Und die Journalistin Ellen Tordesillas im Gespräch über Pressefreiheit auf den Philippinen.
14.00

No Handicap (WH)

Politik & Gesellschaft
[video width="1920" height="1080" mp4="https://www.fro.at/wp-content/uploads/2017/09/No-Handicap_Anderle-Schatzl_Video.mp4"][/video]

Video: Andreas Anderle und Harald Schatzl stellen ihre Sendung vor.
15.00

FROmat

FROmat
ausgewählte Musik
16.00

Smart Art

Jugend
Das Magazin richtet sich erstrangig an die Belange und Interessen Jugendlicher.
17.00

Kultur & Bildung spezial

Gelebte Vielfalt auf Radio FRO

Kunst und Kultur
Vielfalt und Diversität in der Berichterstattung: FROzine-Chefredakteurin Sigrid Ecker im Gespräch mit Dorota Trepczyk und Marina Wetzlmaier.
18.00 Jetzt

FROzine

Pflegearbeit und COVID 19 | Mädchen und MINT | Radeln fürs Klima

Politik & Gesellschaft
Für #Stimmlagen, das bundesweite Infomagazin der freien Radios in Österreich, berichtet Timna Pachner aus der unerhört!-Redaktion in Salzburg über die Arbeit als Pflegekraft, Mädchen in MINT-Berufen und Fahrradfahren fürs Klima.
19.00

Globale Dialoge - Women on Air

Frauen
Seit 2005 wird jeden Dienstag über die Arbeit internationaler Frauenbewegungen, das Kulturschaffen von Frauen, feministischen Aktivismus sowie über die Lebensrealitäten von Migrantinnen berichtet. Gestaltet werden die Beiträge von der Redaktionsgruppe „Women on Air“. Frauen als Radiomacherinnen, Expertinnen und Interviewpartnerinnen gestalten die Sendungen in Form von Berichten zu aktuellen Veranstaltungen, Interviews, Live-Sendungen mit Studiogästinnen und vielem mehr.
20.00

backlab

Musik
In der einstündigen Backlab Radioshow werden die unterschiedlichen künstlerischen
Tätigkeitsfelder des Backlab Collectivs vorgestellt & hörbar gemacht. Beiträge aus den
Bereichen Musik, Lyrik, Politik sowie die Besprechung der zahlreichen Backlab
Veranstaltungen werden Inhalt der Radiosendung sein.

Die RadiomacherInnen der Backlab Radio Sendereihe sind:
Angelika Daphne Katzinger I DJ und A&R
21.00

Sorry its not you, its HOUSE

Musik
Das Programm von Radio FRO bereichert der
umtriebige DJ mit der Sendung "Sorry its not you, its HOUSE".
Gemeinsam mit seinem Partner Chris Bernardino bringt er qualitativ
hochwertige House-Beats - etwa von Künstlern wie Pete Tong, Axwell oder
Fatboy Slim - in Linz on air.
22.00

FROlive

Tag der Arbeit in Wort und Ton

Musik
Eine Reise durch die Geschichte zum Tag der Arbeit von Bernd Dobesberger musikalisch begleitet von Angelika Sacher & Klaus Bergmaier!
9.30

FROmat

FROmat
ausgewählte Musik
10.00

Radio Stimme

Politik & Gesellschaft
Radio Stimme ist das Radiomagazin der Initiative Minderheiten. In der einstündigen Sendung auf freien und nicht-kommerziellen Radiosendern und im Internet werden Live-Studiogespräche, Interviews, Reportagen und experimentelle Beiträge zu den Themen Minderheiten, Mehrheiten und Machtverhältnisse ausgestrahlt.

Radio Stimme ist freies politisches Radio: ehrenamtlich, unabhängig und mit gesellschaftskritischem Anspruch. Radio Stimme macht Beiträge abseits des Mainstreams und berichtet über Themen, die in den gängigen Medien nur selten oder in einseitiger Weise vorkommen. Die Sendung will zum Nachdenken über gesellschaftliche Dominanz- und Machtverhältnisse anregen und sich mit Beziehungen von Mehrheiten und Minderheiten auseinandersetzen. Radio Stimme tritt gegen Diskriminierung und gegen soziale Ungleichheit auf und setzt sich für Gleichberechtigung, Solidarität und Nachhaltigkeit ein.