1dbb14b1433cd88e18bd79768fd3f260.jpg Lupo/pixelio
Anstifter - Stifterhaus Linz on air

Neues von Richard Wall und Judith Gruber-Rizy

Am 12.1. liest Richard Wall aus seinem neuen Gedichtband "Achill. Verse vom Rande Europas. Als Artist in Residenz im Böll-Cottage auf Achill-Island. Mit Mischtechniken von Martin Anibas. Literaturedition Niederösterreich 2016. Im Interview spricht der Autor über seine Gedichte, über seine Liebe zu Irland und Heinrich Böll.

Im zweiten Teil der Sendung spricht Judith Gruber-Rizy über ihren neuen Roman „Der Mann im Goldrahmen“ (Verlag Wortreich Wien) und über ihr literarisches Schaffen. Lesung am 24.1.2017

Veranstaltungstipps: ab Min. 25:30

www.stifterhaus.at, www.richardwall.at, http://www.judith-gruber-rizy.com/

Sendungsgestaltung: Hannelore Leindecker

 

 

 

Zuletzt geändert am 28.12.16, 00:00 Uhr

Hannelore Leindecker

Verfasst von Hannelore Leindecker

zur Autorenseite
Gesendet am Mi 04. Jan 2017 / 17:30 Uhr

Schreibe einen Kommentar