Marchfeld
Nikki/flickr.com
Flaneur und Distel

Mörder, Gräber, Beutegreifer – das Marchfeld

Das Marchfeld – die langweiligste Landschaft Österreichs? Nicht mit unserer neuen Sendung im Ohr! Wir betrachten das Marchfeld durch die Augen des Krimi-Schriftstellers Roman Klementovic, lassen uns von der Bio-Archäologin Michaela Binder erklären, wie man anhand von Skeletten und Knochen den Gesundheitszustand von Soldaten diagnostiziert, die vor über 200 Jahren im Marchfeld verscharrt worden waren, und besuchen Hans Frey, den wissenschaftlichen Leiter der Eulen- und Greifvogelstation Haringsee, der 16 Jahre mit einem Bartgeier "verheiratet" war.

Zuletzt geändert am 03.06.19, 00:01 Uhr

Daniela Lipka

Verfasst von Daniela Lipka

zur Autorenseite
Gesendet am So 10. Feb 2019 / 20 Uhr