8e4869d0ff07f83edb38409e995ddcfc.jpg Mark Brannan
FROzine

MEZZANIN

Themen in dieser Sendung: Das maiz-Projekt MEZZANIN / Eine Vortragsreihe von SOS-Menschenrechte...

 

MEZZANIN – Info zum Lehrgang

Kürzlich, nämlich am 30.09.2013, startete der Lehrgang MEZZANIN.

Das Projekt MEZZANIN geht von maiz, dem unabhängigen Verein von und für Migrantinnen aus und versteht sich als Bindeglied für jugendliche Migranten & Migrantinnen an der Schnittstelle zwischen Pflichtschule und weiterführender beruflicher Bildung, weiterführender schulischer Bildung sowie zu Hochschulbildung im Bereich Medien, Kunst- und Kulturarbeit.

Das Angebot richtet sich an junge Migranten & Migrantinnen im Alter von 16 bis 30 Jahren, die die Pflichtschule bereits abgeschlossen haben und sich für die Bereiche Kunst, Kultur und Medien als Option für ihre Ausbildungs- und Berufswahl interessieren.

Um Bildungsbarrieren zu verringern, werden Kompetenzen in Mathematik, Englisch und Deutsch mit Schwerpunkten, die mit Medien-, Kunst- und Kulturarbeit in Verbindung stehen, gefördert und innerhalb des Lehrgangs ebenso angeboten wie Medienmodule und Praxis.

Um mehr über dieses Projekt zu erfahren, haben wir Sandra Hochholzer in Studio geladen.

maiz.at

 

Anleitung zum Mutigsein

Außerdem ist in dieser Sendung auch mehr zu einer Vortragsreihe zu hören, die sich dem Thema der Menschenrechte widmet, ausgehend von SOS-Menschenrechte.

sos.at/index.php

 

Durch die Sendung führt Sarah Praschak.

 

 

Zuletzt geändert am 04.10.13, 00:00 Uhr

Sarah Praschak

Verfasst von Sarah Praschak

Sarah Praschak, seit 2009 Sendungsmacherin auf Radio FRO, moderierte Sendungen wie FROzine, K&B Spezial, music@posthof und Kino für die Ohren. Momentan gestaltet sie gemeinsam mit Thomas Moser die Sendung des afo - Architekturforum OÖ (jeden 1.Dienstag im Monat, 17:00-17:30) und außerdem auch die Sendung der Tabakfabrik Linz (Rauchzeichen On Air, jeden 2.Dienstag im Monat) sowie die Sendung des Theater Phönix (je nach Anlass Mittwochs von 17:00 bis 17:30 Uhr). Abseits des Radios ist Sarah außerdem Ausstellungsaufsicht im afo - architekturforum OÖ und auch im Kulturverein KAPU aktiv.

zur Autorenseite
Gesendet am Fr 04. Okt 2013 / 18 Uhr

Schreibe einen Kommentar