69d6322fbc2195ba114163348b08ff3b.jpg
FROzine

Mehr Stadt – weniger Dorf…

Die Rede ist von der Stadt Wels - oder dem Dorf Wels? Zu den Subventionsabsagen an Schl8hof und waschaecht ein Telefoninterview mit Sebastian Achleitner. Im Weltempfänger: das WSF in Tunesien.

Kulturpolitik:

Vor einer Woche stellte Kollege Stefan Rois hier im FROzine die Frage „Wird Wels das neue Kärnten?“
Natürlich in Bezug auf den Mehrheitsbeschluss von ÖVP und FPÖ im Welser Gemeinderates, dass dem Alten Schl8hof und dem KV waschaecht Subventionen aus dem Jugendbudget verweigert wurden. Dazu im Gespräch Sebastian Achleitner von Kulturverein waschaecht aus Wels.

Weitere Infos zu diesem Thema unter welservielfalt.wordpress.com

Weltempfänger (Radio Dreyeckland): ein Rückblick auf das Weltsozialforum in Tunis

Vom 26 bis zum 30 März fand das Weltsozialforum in Tunis statt, also erstmals in der arabischen Welt. Teilweise wurde von 60.000 Menschen berichtet, die am Treffen teilgenommen haben sollen. Viel wurde in den vergangenen Wochen über dieses Treffen in Tunesien berichtet, vor allem in alternativen Medien. Und auch wir wollen gemeinsam mit den Kolleginnen von Radio Dreyeckland in Freiburg zurückblicken: und zwar mit Joscha Metzger, kritischer Geograf und politischer Aktivist aus Hamburg, der am Weltsozialforum teilgenommen hat und auch einige Interviews mit jungen Menschen beim Forum geführt hat.

Durch die Sendung führt Oliver Jagosch
Image (cc) by Oliver Lukesch

 

Zuletzt geändert am 15.04.13, 00:00 Uhr

Verfasst von Oliver Jagosch

zur Autorenseite
Gesendet am Mo 15. Apr 2013 / 18 Uhr

Schreibe einen Kommentar