Lehrredaktion 2014

Lehrredaktion – Projekt

Radio FRO Lehrredaktion das Journalismus - Projekt im Freien Rundfunk seit 2000

Die Lehrredaktion von Radio FRO bietet eine umfassende journalistische Basisausbildung. Sie vermittelt inhaltliches und technisches Wissen mit Schwerpunkt auf redaktioneller Arbeit in freien Medien. Gemeinsam mit erfahrenen Medienexpert*innen und Referent*innen kannst du deine Fertigkeiten journalistisch zu arbeiten entwickeln und ausbauen. Die Lehrredaktion auf Radio FRO gibt es seit 2000.

Mit zunehmender Bedeutung von zivilgesellschaftlichem Engagement und „active citizenship“ werden Medien nicht mehr nur von den großen Medienunternehmen gestaltet, sondern es wird vielmehr durch alternative und kritische Berichterstattung im Sinne von „citizen journalism“ (zB durch SendungsgestalterInnen in Freien Medien, BloggerInnen, etc.) eine breitere Informationsmöglichkeit im Sinne einer pluralistischen Gesellschaft generiert. Diese Form des „BürgerInnenjournalismus“ bedient sich digitaler Produktions- und Verbreitungsmöglichkeiten, die beim heutigen Stand der Technik relativ einfach genutzt werden können und die vor allem keiner Zensur (zB im Hinblick auf Themenauswahl oder Quotendruck) ausgesetzt sind.

Mehr Infos und Beiträge nachhören unter: https://www.fro.at/lehrredaktion

Podcasts downloaden: https://cba.fro.at/series/lehrredaktion

Zuletzt geändert am 22.11.19, 11:16 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Kommentare werden von der Redaktion moderiert. Es kann daher etwas dauern, bis dein Kommentar hier erscheint. Wir behalten uns vor, diskriminierende oder diffamierende Kommentare, sowie solche, die straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, zu entfernen.