DSC_0113 Foto: Petra Moser
Gesendet am Di 26. Sep 2017 / 19 Uhr
Lange Nacht der Sprachen - 2017

Lange Nacht der Sprachen 2017

Die Lange Nacht der Sprachen 2017 zeigt die Vielfalt am Sender und beschäftigt sich einen langen Abend mit dem Phänomen der Sprache.

Radio FRO beteiligt sich auch heuer am Europäischen Tag der Sprachen und organisiert die Lange Nacht der Sprachen 2017. Radio FRO sendet in 15 Sprachen und feiert diese Vielfalt mit der schon traditionellen „Lange Nacht der Sprachen“. Von 19.00 bis 24.00 Uhr gibt es Live-Programm, Interviews, Diskussionen, Musik und Snacks. Alle sind willkommen, ob hörend, sprechend oder schmausend. Bei Radio FRO in der Stadtwerkstatt oder auch zuhause vor den Radiogeräten.

Folgendes haben wir für euch geplant:

19.00 – 20.00 Uhr: Islam für Anfänger*innen – meine ersten Worte (Land der Menschen)

20.00 – 22.00 Uhr: Open Space mit Rosvita Kröll und vielen vielsprachigen Gästen

22.00 – 23.00 Uhr: Die Macht der Sprache am Beispiel der polnischen Politik

23.00 – 24.00 Uhr: Ayende Safid Spezial für die Lange Nacht der Sprachen

Dazu gibt’s leckere Sambusas von Tamu Sana und andere Leckereien.

Wir freuen uns auf euer Kommen!

Zuletzt geändert am 02.12.17, 22:06 Uhr

Gesendet am Di 26. Sep 2017 / 19 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Kommentare werden von der Redaktion moderiert. Es kann daher etwas dauern, bis dein Kommentar hier erscheint. Wir behalten uns vor, diskriminierende oder diffamierende Kommentare, sowie solche, die straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, zu entfernen.