84e05be4617f07cc58f084c0bfca4f9f.jpg Feminismus und Krawall/Papergirl
FROzine

It´s a women´s world… still loving feminism

Am 8. März findet der jährliche internationale Frauentag statt. Die Zeit ist vorbei, um mit Blumen das Frausein zu feiern. Dieses Jahr soll der Frauentag wieder als Frauenkampftag gelten. Es geht um die Rechte der Frauen, um unerfüllte Forderungen und um die gesellschaftlichen Ungerechtigkeiten, die immer noch von vielen nicht gesehen werden wollen. Dazu gibts eine Studiodiskussion mit den Macherinnen von Feminismus und Krawall, u.a mit Oona Valarie Serbest, Rosi Kröll, Tania Araujo, Veronika Moser und Kerstin Horner von Radio Fro.

Wir diskutieren über die Rolle/Funktion des Frauentags, darüber, welche Aktivitäten die Initiative Feminismus und Krawall plant und was an diesem Tag am Programm von Radio Fro steht.

Durch die Sendung führt Daniela Schopf

Zuletzt geändert am 06.03.14, 00:00 Uhr

Verfasst von Daniela Schopf

zur Autorenseite
Gesendet am Do 06. Mr 2014 / 18 Uhr

Schreibe einen Kommentar