4c6561a80d79c16e4255eede01e3cefe.jpg
Gesendet am Mi 07. Mär 2012 / 20 Uhr
Ü

i’m ERFREUT to love!

Ü im März 2012 zum Thema FrÜhling und FrÜhlingsgefÜhle!

 

„O schüttle ab den schweren Traum

und die lange Winterruh;

es wagt es der alte Apfelbaum,

Herze, wag’s auch du!“

Theodor Fontane

 

„Mit der steigenden Lichtintensität werden insbesondere bei Naturvölkern vermehrt Serotonin und Dopamin ausgeschüttet. Diese sorgen für ein allgemein besseres Befinden und bewirken eine leichte Euphorie. Auch der Wunsch nach einem Partner ist bei den meisten Menschen im Frühling stärker, verursacht unter anderem durch vermehrte Hormonausschüttung. Dies ist wissenschaftlich allerdings nicht bewiesen. Vermutlich spielen auch optische Reize durch leichtere Kleidung eine Rolle…“

(aus: wikipedia.org) 

 

Freud hin oder her, auch die neurotischen Groß- und KleinstädterInnen freuen sich über das frischvergnüglich knospende Grünzeug und Balzverhalten im März. Alles in allem bekommt Ihr heute eine allumfassende FrÜhlingsfoundfootagecollage serviert!

Um mit den Worten von Wir Vital zu sprechen: „Bleiben oder werden Sie: gesund, vital, fesch und fit!“

 

😉 Euer Ü FrÜhlings- und FrÜhlingsgefÜhlssupportservice von Radio FRO, 105 Megaherz!

 

Zuletzt geändert am 07.03.12, 00:00 Uhr

Verfasst von Verena Schweiger

zur Autorenseite
Gesendet am Mi 07. Mär 2012 / 20 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Kommentare werden von der Redaktion moderiert. Es kann daher etwas dauern, bis dein Kommentar hier erscheint. Wir behalten uns vor, diskriminierende oder diffamierende Kommentare, sowie solche, die straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, zu entfernen.