a671c6a9a451820cfbe4b0bd97471fca.jpg Pkspks. An Amateur Birder and Technologist from Pune.
Pkspks. An Amateur Birder and Technologist from Pune.

FROzine REWIND

Ausgewählte FROzine-Sendungen, die im Herbst und Winter on Air gingen, bringen wir in den Weihnachtsferien noch einmal ins Radio.

 

FROzine am 24. Dezember 2015

Oooooooom. Namasté. Ein Besuch am Yoga-Entspannungsmarkt im Wiener MAK. „Sei im Hier und Jetzt. Alles Leben ist Veränderung“, so lauten bekannte Motto. 

 

FROzine am 28. Dezember 2015:

Paul Reinthaler, seines Zeichens Bezirksgeschäftsleiter des Roten Kreuz Linz über die Flüchtlingserstversorgung im ehemaligen Linzer Postverteilerzentrum am Bahnhof.

 

FROzine am 29. Dezember 2015:

Berichte von Reporter ohne Grenzen mit Dr. Rubina Möhring. Ebenso zu hören: die Soziologin Dr. Pernicka legt den Fokus auf die EU-Wirtschaftspolitik. 

 

FROzine am 30. Dezember 2015: 

Der Lifestyle der Jugendbewegung der Hipster vor dem Hintergrund des Kapitalismus. Im Gespräch der Autor Philipp Ikrath über sein Buch über eine wiederentdeckte Jugendkultur.

 

FROzine am 31. Dezember 2015:

Österreichpremiere des Digital News Report 2015. Berichte und Analysen zeitgenössischer Mediennutzung.

 

FROzine am 4. Jänner 2016:

„Demokratie“ – eine Graphic Novel. Ein Gespräch mit dem in Athen lebenden Autor dieser besonderen Graphic Novel über die künstlerische Auseinandersetzung mit der Entstehung und Entwicklung der Demokratie in Europa. 

 

FROzine am 5. Jänner 2016:

Nach der erneuten Öffnung des Flüchtlingtransitlagers „Postverteilerzentrum Linz“ gibt der Präsident des Roten Kreuz Einblick in die Situation im Winter. 

 

An den Feiertagen geht im Sendefenster FROzine eine fein zusammengestellte Musik-Playlist von der Radio FRO-Musikredaktion on Air!

Zuletzt geändert am 23.12.15, 00:00 Uhr

Pamela Neuwirth

Verfasst von Pamela Neuwirth

zur Autorenseite

Schreibe einen Kommentar

Kommentare werden von der Redaktion moderiert. Es kann daher etwas dauern, bis dein Kommentar hier erscheint. Wir behalten uns vor, diskriminierende oder diffamierende Kommentare, sowie solche, die straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, zu entfernen.