8658c75828a87ab374c379099b260e85.jpg
AK Kultur & Bildung

Diskrepanz, Konsum und Familie…unser tägliches Brot

In der Juni-Ausgabe präsentieren wir die Eröffnung der Ausstellung des Künstlers Christian Öhlinger. Die Arbeiterkammer Grieskirchen bietet Raum für die Kunstwerke und Objekte, die aus Werkzeugen oder Hilfsmittel aus dem Arbeitsbereich vom Künstler geschaffen wurden.

Willkommen zu einer neuen Ausgabe der Radiosendung der Arbeiterkammer Oberösterreich, Abteilung Bildung und Kultur. In dieser Sendung berichten die Kulturreferentinnen Elfi Sonnberger und Nicole Honeck über die aktuellen, interessanten Kulturveranstaltungen der Arbeiterkammer in Linz.

In der Juni-Ausgabe präsentieren wir die Eröffnung der Ausstellung des Künstlers Christian Öhlinger. Die Arbeiterkammer Grieskirchen bietet Raum für die Kunstwerke und Objekte, die aus Werkzeugen oder Hilfsmittel aus dem Arbeitsbereich vom Künstler geschaffen wurden.

Danach beschäftigen wir uns mit einem Projekt der HBLA für künstlerische Gestaltung unter dem Titel „Ich konsumiere, also bin ich?“. Und am Ende der Sendung bringen wir ein Interview mit Katrin Maiwald, Dramaturgin des uhof: „Theater für junges Publikum“ über die Theaterstudios, die es in dieser Woche in der AK beim Volksgarten gibt.

 

Weitere Infos finden Sie unter www.fro.at/ak und www.arbeiterkammer.com

 

Redaktion: Gemma Plans Garcia

 

Musik durch die Sendung: (cc)

Antony Raijekov –  By the Coast

Elle Lefant – Runaways

David Löhstana – Elle est ainsi

Foto (c): Discrepancy, 2013 – Christian Öhlinger – AK Grieskirchen

Zuletzt geändert am 02.06.13, 00:00 Uhr

Verfasst von Gemma Plans Garcia

zur Autorenseite
Gesendet am Mo 03. Jun 2013 / 17 Uhr

Schreibe einen Kommentar