7bd5308a256359c568472b597d64d3c9.jpg

Die STWST feiert 30 und schenkt ….

... euch da draussen ein Open Air Konzert der Sonderklasse! Und das gleich an zwei Tagen.

Wenn wir mit der FROzine on Air gehen, ist das Fest da draussen bereits in vollem Gange. Dutzende MusikerInnen spielen, experimentieren und außerdem gibt es, wie es sich für ein Sommerfest gehört auch so nette Sachen wie Gewinnspiele, Grillerei und Outdoor-Bars.

Das Open Air, dass die STWST heute und morgen vor ihren Toren zelebriert und euch da draußen schenkt, wird pünktlich um 17:00 starten und für alle, die es wirklich nicht schaffen oder vielleicht noch zögern … in der nächsten Stunde berichten wir über Bands, Musikexperimente … und was für heute und morgen geplant ist.

Doch zuvor: STWST. 30 Jahre ist es her als sich langsam das formierte, was später als die STWST bekannt werden sollte. Es gibt hier einige Mythen, die sich um die Entstehungsgeschichte ranken; vor etwa einem Jahr wollten wir schon einmal Licht auf diese Anfänge werfen und – wie sich herausstellte, die Anfänge waren gepägt von Verzögerungen und Ungleichzeitigkeiten; deshalb nochmal in Kürze etwas Geschichtsunterricht. Und zwar von Georg Ritter, der damals dabei war und vor einem Jahr hier im Studio mit uns darüber sprach was an der Geschichte rund um Hausbesetzung und Protest stimmt und was weniger.

Jedenfalls werden wir in der FROzine einige Splitter und Themen rund um das Open Air Festival für Euch on Air bringen; schöner aber wäre ohnehin, ihr seid hier und feiert mit!

Durch die Sendung führt Pamela Neuwirth 

 

Zuletzt geändert am 07.08.09, 00:00 Uhr

Avatar

Verfasst von Thomas Kreiseder

zur Autorenseite

Schreibe einen Kommentar

Kommentare werden von der Redaktion moderiert. Es kann daher etwas dauern, bis dein Kommentar hier erscheint. Wir behalten uns vor, diskriminierende oder diffamierende Kommentare, sowie solche, die straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, zu entfernen.