41175d6d08dc694b6216dc7b1e7f6aac.jpg
AK Kultur & Bildung

Der Junge mit dem Fahrrad – AK-Film des Monats

außerdem informieren wir Sie über den Abend: „WEITER mit BILDUNG“ am 1. März in der AK in Eferding und am 15. März in der AK in Völklabruck und über viele interessante Kulturveranstaltungen.

 

AK-Film des Monats: „Der Junge mit dem Fahrrad“ – „Le gamin au vélo“ Regie: Jean-Pierre Dardenne

24.02.2012

21:00 Uhr Moviemento

Die Geschichte eines Buben, der in ein Heim gegeben und zwischen Sehnsucht nach Liebe und Freiheitsdrang hin und her gerissen wird.
Einführung: Markus Vorauer

Der zwölfjährige Cyril hat nur einen Wunsch: seinen Vater wiederzufinden, der ihn auf unbestimmte Zeit in einem Kinderheim untergebracht hat. Doch der Vater ist aus seiner Wohnung ausgezogen und meldet sich nicht mehr bei ihm. Bei einer verzweifelten Suche trifft er auf Samantha, die Besitzerin eines Friseursalons, die sich bereit erklärt, ihn an den Wochenenden bei sich aufzunehmen. Zunächst ist Cyril allerdings kaum in der Lage, die Liebe zu erkennen, die Samantha ihm entgegenbringt, und ihre Gutmütigkeit muss manche schwere Probe bestehen. Dabei ist es doch gerade diese Liebe, die Cyril am nötigsten hat, um seinen Zorn zu besänftigen.
Drama mit komischen Untertönen um einen Jungen, der in ein Heim gegeben und zwischen Sehnsucht nach Liebe und Freiheitsdrang hin und her gerissen wird.

Zuletzt geändert am 02.02.12, 00:00 Uhr

Avatar

Verfasst von Maria Sweeney

zur Autorenseite
Gesendet am Di 07. Feb 2012 / 17 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Kommentare werden von der Redaktion moderiert. Es kann daher etwas dauern, bis dein Kommentar hier erscheint. Wir behalten uns vor, diskriminierende oder diffamierende Kommentare, sowie solche, die straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, zu entfernen.