Vor dem PUM Fest
Contrast

Contrast 153 – 06.04.2021

Meinen ersten CD-Player erstand ich, nachdem ich mit "Doghboy Hollow" von "Died Pretty" meine erste CD geschenkt bekam ...

Auszug aus meiner 153. Sendung Contrast …

… 1991 hat es meinem Freund Helmut Schober einfach gereicht. Während er schon eine Zeitlang einen CD-Player besaß und sich fortlaufend CD’s kaufte, verlangte ich in Plattengeschäften immer noch Vinyl und wollte mich noch nicht umstellen. Und so schenkte er mir einfach eine CD wohlwissend, dass ich diese natürlich bei mir zu Hause nicht anhören konnte. Und er war durchaus gerissen:  Er wusste, dass ich kurz zuvor die australische Band „Died Pretty“ im Linzer Posthof erlebt hatte und von deren Auftritt sehr angetan war. Mit „Doughboy Hollow“, der eben neu herausgekommenen 4. Platte dieser Band, hatte er damit einen Volltreffer punkto meiner Neugier gemacht. Wenige Tage später hatte ich mein Equipment aktualisiert. Ja, „Doughboy Hollow“ bot interessante Musik – „Died Pretty“ hatten ein Talent dafür musikalische Balladen zu präsentieren. Dafür schätze ich sie bis heute – der Titel „D. C.“ Ist einer ihrer stärksten Nummern für mich.

… sodann sind noch weitere 8 Musiknummern in meiner 153. Ausgabe von Contrast zu hören …

D. C. Died Pretty
Everythings Under Secret Machines
You Can’t Trust Anyone Nowadays Chumbawamba
Where Do You Go From Here Little Steven
Champagne Problems Taylor Swift
Took A Long Time Carla Del Forno
Fuck Off Money Moogwai
Rainin‘ In Paradize Manu Chao
Astradyne Ultravox

Zuletzt geändert am 25.03.21, 13:54 Uhr

Christian Aichmayr

Verfasst von Christian Aichmayr

Geboren 1958 in Schwanenstadt (Bezirk Vöcklabruck), Freie Tätigkeit bei den Freien Radios (Freies Radio Salzkammergut, Radio FRO) seit 2008.
Lebt in der Gemeinde Rutzenham im Bezirk Vöcklabruck, dort Obmann der unabhängigen Bürgerliste Rutzenham, die seit 1985 im Gemeinderat vertreten ist, sowie Obmann des Kulturausschusses.
War hauptberuflich im Sozialbereich tätig, davon 20 Jahre als Personalist.
Ausbildungen: u.a. Akademischer Supervisor und Coach, Lebens- und Sozialberater, Mediator etc.
Privates: Glücklich verheiratet mit Hannelore, Sohn Vincent.

zur Autorenseite
Gesendet am Di 06. Apr 2021 / 21 Uhr