Wir lassen uns DAS Nicht gefallen!!!

FROzine am 23. November um 18 Uhr
das Infomagazin von Radio FRO

Wiederholung am Montag um 6 und 13 Uhr

Heute: Initiativen im Vordergrund
Neues Verkehrsforum in OÖ
und Initiative Film TV mit dem provokaten Titel „Zum Glück ist Hans Moser Tot“

Durch die Sendung führt Simone Boria

Das Verkehrsforum OÖ – eine Grassroot-Bewegung par excellance

Das Verkehrsforum OÖ ist ein neu gegründeter Dachverband, der 11 Initativen vertritt, die sich kritisch mit der Verkehrspolitik in OÖ auseinandersetzen.
Entgegen politischem und wirtschaftlichem Lobbying zeigt das Verkehrsforum OÖ Probleme, Lösungen und Ziele auf, die von den „großen“ PolitikerInnen gerne unter den Tisch gekehrt werden.

Es wird Zeit, dass sich in Österreich, dem 3. stärksten Transitland in der EU, eine Grassroot-Bewegung in Sachen Fair-Verkehr entwickelt.

Im Beitrag hört ihr Mitschnitte aus der Pressekonferenz des Verkehrsforums OÖ.

von pamela neuwirth

Kontakt:Franz Bauer

verkehrsforum@gmx.at

Tel.: 0650/6343544

Beitrag hören: 

Initiative Film TV – Österreichischer Film vor dem aus?

Die heimische Filmbranche sieht sich durch die geplanten drastischen Sparmaßnahmen des ORF in ihrer Existenz bedroht. Aus diesem Grund haben sich namhafte Vertreter der österreichischen Filmbranche zu einer „Notgemeinschaft“ zusammengetan und die „Initiative Film TV“ gegründet. Unter dem Slogan „Zum Glück ist Hans Moser tot“ fordern Österreichs Filmvertreter die Politik auf umgehend Maßnahmen gegen die prognostizierte Krise zu setzen.

Zu Wort kommen die Produzenten Andreas Kramm, Helmut Grasser und Danny Krausz, die RegisseurInnen Harald Sicheritz, Ruth Mader und Götz Spielmann, sowie Schauspieler und Kabarettist Roland Düringer.

Ein Beitrag von Claudia Gschweitl

Rückfragehinweis:
INITIATIVE FILM TV
c/o Fachverband der Audiovisions- und Filmindustrie
Wiedner Hauptstraße 63, 1045 Wien
Tel.: +43 (0)5 90 900-3010, Fax: +43 (0)5 90 900-276
mailto:mueller@fafo.at Web: www.initiativefilmtv.at

Beitrag hören:

 

2. internationales KinderFilmFestival in Linz, 25.11.-2.12.07:

Ein Interview mit Frau Silke Schmiedhummer, Projektleiterin und Mitarbeiterin der Kinderfreunde OÖ
Beitragsgestaltung: Michaela Schoissengeier

Programmanforderung per E-Mail: kinderfilmfestival@kinderfreunde.cc

Kartenreservierungen ausschließlich ab sofort unter:
0676 / 88 566 265

http://www.kinderfreunde.cc

Beitrag hören:

 

Zwischenstromball 2007:

am 24. November im Gasthof Bindreiter, Weitersfelden, OÖ ab 20 Uhr

Ein Interview mit Thomas Diesenreiter vom Backlabkollektiv zum Konzept des Balls und dem diesjährigen Programm.

Das Mottodieses Jahr: Rock`n Rokoko

Eintritt: 9Euro und 11 ab 21 Uhr

Mehr infos zum Programm und Anreise: www.zwischenstrom.at

 

LIVE ÜBERTRAGUNG des Zwischentromball, erstmalig: Im Raum Freistadt auf 107,1 MHZ – Freies Radio Freistadt ab 8 Uhr und in Linz auf Radio FRO 105,0 ab 11 Uhr.

 

Beitrag hören:

Zuletzt geändert am 23.11.07, 00:00 Uhr

Avatar

Verfasst von Simone Boria

zur Autorenseite

Schreibe einen Kommentar

Kommentare werden von der Redaktion moderiert. Es kann daher etwas dauern, bis dein Kommentar hier erscheint. Wir behalten uns vor, diskriminierende oder diffamierende Kommentare, sowie solche, die straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, zu entfernen.