4f51ece0a5b3c3335ca6d26bd1447818.jpg

Schwerpunkt Poetryslam im Linzer OK

FROzine, am 29.01.2010, 18-19 Uhr

6 Autoren im Fokus - Poetryslam

Rote Armee befreit Auschwitz vor 65 Jahren

WH der Sendung werktags, 06.00 und 13.00 Uhr

Beim Poetry Slam im Solaris, der am 28.01.2010 im Linzer OK stattfand, handelt es sich um einen Wettstreit im literarischen, dichterischen Sinn. Das Publikum bewertet Inhalt und Performance der Auftritte. Die Auftritte dürfen in der Regel nicht länger als fünf Minuten und müssen selbst geschrieben sein. Keinerlei Zusätze sind erlaubt. Im Gegensatz zum Open Mic (Offenes Mikrophon) ist der Poetry Slam durchreglementiert und es herrscht Pflichtbewertung.

Vor 65 Jahren wurde das Vernichtungslager Auschwitz von der Roten Armee befreit. Ein Anlass, um auf deutsche Herrschaftspraxis im hier und jetzt aufmerksam zu machen. Ein Beitrag von Radio Corax, Halle.

Moderation Richard Paulovsky

FROzine nachhören:

Zuletzt geändert am 29.01.10, 00:00 Uhr

Avatar

Verfasst von Michael Gams

zur Autorenseite

Schreibe einen Kommentar

Kommentare werden von der Redaktion moderiert. Es kann daher etwas dauern, bis dein Kommentar hier erscheint. Wir behalten uns vor, diskriminierende oder diffamierende Kommentare, sowie solche, die straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, zu entfernen.