e3ba20ab701e4865a72590c1cac2da03.jpg
Gesendet am Mo 18. Jan 2016 / 19 Uhr
Werkstattradio

Rechtsextreme, Verfassungsfeinde, Deutschnationale Burschenschafter als Kader in der FPÖ

  Wir sprechen mit dem Autor Hans Henning Scharsach über  diese Protagonisten einer „völkischen Elite“ und deren Verankerung im politischen System Österreichs. In Österreich gibt es einen ausgeprägten Hang der Eliten, den demokratischen Wohlfahrtsstaat mit Hilfe der extremen Rechten Stück für Stück auszuhebeln. Dazu dienen die von den Rechtsparteien angefachten Sozialschmarotzerdebatten ebenso wie ein völkischer […]

 

Wir sprechen mit dem Autor Hans Henning Scharsach über  diese Protagonisten einer „völkischen Elite“ und deren Verankerung im politischen System Österreichs.


In Österreich gibt es einen ausgeprägten Hang der Eliten, den demokratischen Wohlfahrtsstaat mit Hilfe der extremen Rechten Stück für Stück auszuhebeln. Dazu dienen die von den Rechtsparteien angefachten Sozialschmarotzerdebatten ebenso wie ein völkischer „Antikapitalismus“ und vorgebliche EU-Kritik.

Musik: Re-Lab- Fononica2

Anitec, The Substance Affair

 

 

Diese Sendung ist hier nachzuhören     http://cba.fro.at/305419

Zuletzt geändert am 11.01.16, 00:00 Uhr

Rudi Schober

Verfasst von Rudi Schober

zur Autorenseite
Gesendet am Mo 18. Jan 2016 / 19 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Kommentare werden von der Redaktion moderiert. Es kann daher etwas dauern, bis dein Kommentar hier erscheint. Wir behalten uns vor, diskriminierende oder diffamierende Kommentare, sowie solche, die straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, zu entfernen.