72309d7e26401e0f43dd70e68a59a9d1.jpg Ernest Duffoo

Radiomoderation leicht gemacht

Eine gute Moderation ist das A und O einer gelungenen Sendung. Dieser Workshop zeigt wie spontane Live-Moderation gelingen kann. Melde dich jetzt an!

Eine gute Radiomoderation macht, dass Hörer*innen gefesselt am Radio kleben. Sie macht ein Wegschalten unmöglich und macht, dass Hörer*innen immer wieder aufs Neue einschalten!

Doch was macht eine gute Radiomoderation aus?  Gibt es dafür Regeln? Und falls ja, welche wären das?!

 

Im Workshop geht es neben Tipps und Tricks für eine gelungene Radiomoderation auch um die Moderation von Gruppendiskussionen und auch um sogenannte No Go's im Radio. 

Sprache und Sprachmelodie sind genauso Inhalte des Workshops wie der bewußte Einsatz von Atmo und Geräuschen in Moderationen.

 

Referent

Fisch, seit 2003 Radiomacher und Moderator im freien Radio sowie TV und Bühne! 

 

Dauer und Zeitraum des Workshops

17. und 24. November von 17-20:30h

 

Örtlichkeit

Radio FRO, Kirchengasse 4 – 1. Stock, 4040 Linz.

 

Kurskosten

€ 44,- inkl. Ust. pro Person. 

ermäßigter Preis € 22,- inkl. Ust für FRO Freundeskreismitglieder, Radiomacher*innen aus allen freien Radios und TN des FRO Basisworkshops bzw. der FRO Lehrredaktion. 

Achtung: die TeilnehmerInnenzahl ist mit max. 12 Personen begrenzt.

Anmeldung und Infos unter  ausbildung@fro.at 

 

Philippa Plochberger, Aus- und Weiterbildungskoordination

Tel: 0732 / 71 72 77 – 119

 

 

 

 

 

 

Zuletzt geändert am 20.10.15, 00:00 Uhr

Verfasst von Philippa Plochberger

zur Autorenseite

Schreibe einen Kommentar

Kommentare werden von der Redaktion moderiert. Es kann daher etwas dauern, bis dein Kommentar hier erscheint. Wir behalten uns vor, diskriminierende oder diffamierende Kommentare, sowie solche, die straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, zu entfernen.

 

Mehr Workshops