00266095595ad888b80d808e6b3a30f8.jpg
FROzine

Nacht der Vielfalt

Wir berichten in dieser Sendung zum einen über den "Volkshilfe Integrationsball" und zum anderen über den Wunsch nach einem "egalitären Europa".

 

Nacht der Vielfalt – Volkshilfe

Am 9. November steht im Design Center Linz bereits zum 8. Mal die „Nacht der Vielfalt“ – auch als „Volkshilfe Integrationsball“ bekannt – auf dem Programm. 6 Bands auf 2 Bühnen werden an diesem Tag das Design Center rocken.

Mehr dazu erzählt uns heute Walter Deil, der Pressesprecher der Volkshilfe Oberösterreich, live im Studio.

Wir verlosen übrigens 3×2 Karten! Einfach an redaktion@fro.at schreiben!

www.nachtdervielfalt.at

 

Weltempfänger: Manifest für ein egalitäres Europa

Die Schaffung einer basisdemokratisch verfassten „Föderativen Republik Europa“ ist einer der Punkte aus einem Aktionsprogramm, das die europäische Krise beenden und zu einem solidarischen und egalitären Europa führen soll. Das „Manifest für ein egalitäres Europa“ (geschrieben von Karl-Heinz Roth) erschien auch in Buchform im Nautilusverlag und wurde auf der Linken Literaturmesse in Nürnberg vorgestellt.

Mehr dazu erfahrt ihr in einem Beitrag von Radio Z (Nürnberg).

egalitarian-europe.com

 

Durch die Sendung führt Sarah Praschak.

 

 

 

 

Zuletzt geändert am 04.11.13, 00:00 Uhr

Sarah Praschak

Verfasst von Sarah Praschak

Sarah Praschak, seit 2009 Sendungsmacherin auf Radio FRO, moderierte Sendungen wie FROzine, K&B Spezial, music@posthof und Kino für die Ohren. Momentan gestaltet sie gemeinsam mit Thomas Moser die Sendung des afo - Architekturforum OÖ (jeden 1.Dienstag im Monat, 17:00-17:30) und außerdem auch die Sendung der Tabakfabrik Linz (Rauchzeichen On Air, jeden 2.Dienstag im Monat) sowie die Sendung des Theater Phönix (je nach Anlass Mittwochs von 17:00 bis 17:30 Uhr). Abseits des Radios ist Sarah außerdem Ausstellungsaufsicht im afo - architekturforum OÖ und auch im Kulturverein KAPU aktiv.

zur Autorenseite
Gesendet am Mo 04. Nov 2013 / 18 Uhr

Schreibe einen Kommentar