Mitgestalten, Hören, Senden weil: Freies Radio ist dein Radio!

Du hast noch nie Radio gemacht? Höchste Zeit es einmal zu probieren. Am besten bei der Medienkarawane am Rathausplatz in Attnang-Puchheim.

Wenn du gerne Geschichten erzählst, Fragen stellst oder aus dem Nähkästchen plauderst, kannst du dich in unserem Containerstudio als Moderator_in versuchen. Hier ist Platz für Experimente, denn Vielfalt ist bei den Freien Radios Programm – ohne Quotenzwang!

Falls dir das Reden gar nicht liegt, kannst du die Technik am Studiomischpult oder beim Schneiden von Audioaufnahmen kennenlernen.
Gemeinsam mit erfahrenen Radiomacher_innen und frisch gefangenen Radiobegeisteten kannst du dir in entspannter Atmosphäre anschauen, wie Radio gemacht wird und gleich selbst aktiv werden.
Der Offene Zugang ist einer der zentralen Bestandteile eines jeden Freien Radios. Das bedeutet, dass jeder Mensch die Möglichkeit hat, seine Themen in den Äther zu schicken, um so mit einer breiten Öffentlichkeit in Verbindung zu treten. Viele hunderte Menschen nutzen den Offenen Zugang, um ihre Anliegen mit der Bevölkerung zu teilen.
Das kannst auch du, egal, ob Du alt oder jung, groß oder klein bist, ob du gehen kannst, oder Rollstuhl fährst, Deutsch oder eine andere Sprache sprichst. Das Freie Radio ist ein Medium für alle.
Ob es die deiner Meinung nach beste Musik ist, die du vorstellen willst oder eine interessante Person, deren Geschichte du erzählen möchtest, ist ganz dir überlassen. Egal, mit welchem Thema du uns überraschst, wir zeigen dir, wie du deine Stimme vom Studiomikrofon ins Radiogerät bei dir zuhause bringst.
Täglich von 17 bis 20 Uhr wird in der Medienkarawane gemeinsam Programm gestaltet, von vier Freien Radios in ganz Oberösterreich ausgestrahlt und über das Internet in die ganze Welt übertragen.
Komm ganz einfach bei uns am Rathausplatz in Attnang-Puchheim vorbei und überzeuge dich davon, wie einfach Radio machen ist.
Und wenn du auf den Geschmack gekommen bist, kannst du ja vielleicht auch nach dem Festival deine eigene Radiosendung bei einem der vier Freien Radios in Oberösterreich gestalten.

Zuletzt geändert am 08.06.11, 00:00 Uhr

Avatar

Verfasst von Sabina Köfler

zur Autorenseite

Schreibe einen Kommentar

Kommentare werden von der Redaktion moderiert. Es kann daher etwas dauern, bis dein Kommentar hier erscheint. Wir behalten uns vor, diskriminierende oder diffamierende Kommentare, sowie solche, die straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, zu entfernen.