Ronja-von-Wurmb-Seibel Ronja-von-Wurmb-Seibel beim Workshop über Konstruktiver Journalismus
Rosvita Kröll
FROzine

Konstruktiv berichten – aber wie?

Michael Diesenreither spricht mit der Journalistin und Autorin Ronja von Wurmb-Seibel über Konstruktiven Journalismus und worauf wir beim Medienkonsum achten sollten. Außerdem gibt's eine Vorschau auf den diesjährigen Open Commons Kongress.

Geschichten erzählen, die Mut machen

Die Autorin, Journalistin und Filmemacherin Ronja von Wurmb-Seibel aus Hamburg war für einen 2-tägigen Workshop zum Thema „Konstruktiver Journalismus“ bei Radio FRO. Aber wie geht das, konstruktiv berichten? Und was heißt das konkret? Wie kann man auch bei negativen Nachrichten und Themen wie Krieg über positives berichten? Ronja von Wurmb-Seibel hatte mit 26 Jahren die Idee, als Journalistin nach Afghanistan zu gehen. Sie ist eineinhalb Jahre geblieben. Michael Diesenreither hat mit Ronja von Wurmb-Seibel ein Gespräch über ihre Zeit in Afganistan und konstruktiven Journalismus geführt. Außerdem geht es um Medien und Medienkonsum – was machen ständig negative Nachrichten mit uns Menschen und worauf sollten wir achten?

Weiterführende Links

Link zum Beitrag

Homepage von Ronja von Wurmb-Seibel

Filminfos und Trailer True Warriors

NDR Perspektiven: Viele Ängste sind einfach unbegründet!

 

Was tun? Arbeit und Gesundheit in der digitalen Welt

Der diesjährige Open Commons Kongress am Freitag, 14. Juni im Wissensturm beschäftigt sich mit Veränderungen der Arbeitswelt durch die Digitalisierung. „Arbeit neu denken“ heißt „Gesellschaft neu denken“ – Die zunehmende Automatisierung berührt nicht nur einzelne Arbeitsplätze, Tätigkeiten und die Qualifikationen individueller Personen, sondern hat Konsequenzen für das gesamte Gefüge unseres Arbeitssystems und unserer Gesellschaft. Der Open Commons Kongress 2019 versammelt Beiträge von Expert*innen aus den Bereichen Arbeits- und Sozialpolitik, Wirtschaft & Technik, Psychologie und Philosophie und bietet einen breiten Querschnitt über eine der weitreichendsten Veränderungen unserer Zeit.

Link zum Open Commons Kongress

Link zum Beitrag

 

Gestaltung: Michael Diesenreither

 

Zuletzt geändert am 19.06.19, 13:03 Uhr

Gesendet am Mi 05. Jun 2019 / 18 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Kommentare werden von der Redaktion moderiert. Es kann daher etwas dauern, bis dein Kommentar hier erscheint. Wir behalten uns vor, diskriminierende oder diffamierende Kommentare, sowie solche, die straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, zu entfernen.