Gespaltene Kulturlandschaft im Vorfeld von Linz09

FROzine am Schalttag, den 29. Februar 2009

Linz09 überrascht nicht mit gerade mutigem Programm. "Denen die haben, denen wird gegeben...", doch jetzt regt sich WIderstand in der Kulturszene in Linz. Darüber hinaus berichtet die FROzine über Aktionen von Radio FRO.

Zum einen hat es diese Woche eine Pressekonferenz zu 10 Jahre Freie Radios gegeben über die wir berichten und was passiert bei Appetite for Transmission?

Die Verhandlungen zwischen der Linz09 GesmbH und Theater Phönix sind gescheitert. Der Plan das gesamte Theater Phönix Ensamble für ein Jahr nach Afrika zu schicken [sic!] wurde vom Phönix abgelehnt. Simone Boria war hierzu auf der Pressekonferenz und hat sich über diese Kooperationsverhandlungen informiert, warum der Linz09-Plan letztlich scheiterte und was eigentlich von Seiten Linz09 an Standards und Richtlinien vorgegeben werden.

Beitrag zur PK

Um eine wesentlich positiver verlaufende Pressekonferenz ging es bei „10 Jahre Freie Radios – 10 Jahre Radio FRO“, die ebenfalls diese Woche – im U-Hof – stattfand. Neben den MedienvertreterInnen wohnten auch SendungsmacherInnen von FRO bei und stellten ihre Sendungen vor. Den ganzen Mitschnitt gibt es in Kürze auf der CBA – dem freien, nichtkommerziellen Audioarchiv der Freien Radios – zum Nachhören. Im Ausschnitt der heute der FROzine vorgestellt wird hört ihr Sandra Hochholzer, sie ist die Geschäftsführerin von Radio FRO und spricht über die Entwicklung von Radio FRO und erzählt was es mit dem Projekt „Aufmischen“ auf sich hat. Roswitha Kröll ist für die Programmkoordination zuständig; sie stellt vor wie FRO programmtechnisch funktioniert und was e alles braucht um selbst on Air zu gehen …

Appetite for Transmission! Was kann Radio? Vorträge, Workshops und Gespräche … eine Veranstaltungsreihe des Vereins Radio FRO. Alles Veranstaltungen finden bei freiem Eintritt statt, der Anmeldeschluss für ein Projekt oder einen Workshop – bitte beachten – endet immer zwei Tage vorher. Zu Appetite for Transmission hört ihr im heutigen Beitrag Thomas Kreiseder und Ingo Leindecker.

Appetite for Transmission ist:

*** Radio als öffentliche Ressource. Workshop, FR 7. März 10 – 18 Uhr im Transpublic, Hahnengasse 3, 4020 Linz

*** Endlich Katzenersatz, Wurstenden 14,90. Präsentation Hörspiele etc. DO 13. März 19 Uhr im Tranpublic

*** Tongo.OnAir. Präsentation des Radioprojektes in Afrika. DO 20 März 19 Uhr im Radio FRO Foyer, Kirchengasse 4, 4040 Linz

*** mikro.fm – UKW sender bauen. FR 26. März 16 – 20 Uhr im Transpublic (bisschen Geld für Materialkosten mitnehmen)

*** Organisationsmodelle freier journalistischer Arbeit. DO 3 April 10 Uhr Radio FRO Foyer.

Beitrag zur Vortragsreihe

 

Durch die Sendung führt euch heute Pamela Neuwirth

 

 

 

Zuletzt geändert am 29.02.08, 00:00 Uhr

Avatar

Verfasst von Simone Boria

zur Autorenseite

Schreibe einen Kommentar

Kommentare werden von der Redaktion moderiert. Es kann daher etwas dauern, bis dein Kommentar hier erscheint. Wir behalten uns vor, diskriminierende oder diffamierende Kommentare, sowie solche, die straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, zu entfernen.