Kleines Café
Gesendet am Di 26. Jan 2021 / 10 Uhr
Literarische Matinée

„Endlich wieder ins Café!“

Mit berühmten Schriftstellern in berühmte Hotels

Im Grand Café Odeon in Zürich gingen sie ein und aus – Künstler, Wissenschaftler, Politiker, Literaten und Literatinnen aller Nationen – so auch Max Frisch und Else Lasker-Schüler. Wir hören Ausschnitte aus Werken der beiden. Doch die Reise geht weiter, nach Prag. Im Café Slavia treffen wir auf Rainer Maria Rilke und seine ‚Prager Geschichten‘. In der Geschichte ‚König Bohusch‘ betritt gleich zu Beginn der Protagonist das ‚National-Café‘, eben das Café Slavia. Ein Sprung ins Café Imperial geht sich auch noch aus. Dort treffen wir einen unentschlossenen Franz Kafka, der die Gedichte von Else Lasker-Schüler so gar nicht schätzt.
Musikalischer Caféhaus-Begleiter – Sting!

Zuletzt geändert am 16.01.21, 11:28 Uhr

Verfasst von Claudia Taller

Psychologin, Schriftstellerin & Radiomacherin

zur Autorenseite
Gesendet am Di 26. Jan 2021 / 10 Uhr