87b0198db44f3f86ceed5179d9379967.jpg
Gesendet am Mi 14. Jan 2015 / 10 Uhr
Radio Dispositiv

Ein Kellner, ein Gast, eine Hure

Dieter Haspel inszeniert Heinz R. Ungers jüngstes Stück im Werkl Theater

Irgendwann im Lauf der 1990er, so genau weiss das keiner mehr, sagte der Autor Heinz R. Unger dem Regisseur Dieter Haspel ein Stück mit kleiner Besetzung zu. Und er hielt Wort: Kaum zwei Jahrzehnte später, pünktlich zum 70. Geburtstag seines Freundes, war es fertiggestellt. Nun geht es an die Endproben für die Uraufführung von 'Ein Kellner, ein Gast, eine Hure' mit Carmen Maria Jahrstdorfer, Max Gruber und Manuel Prammer. Premiere ist am 16. Jänner 2015 im Werkl Theater im Goethehof, fünf weitere Vorstellungen sind geplant.

Zu hören ist ein Gespräch mit Heinz R. Unger, Dieter Haspel, Carmen Maria Jahrstofer, Max Gruber, Manuel Prammer und Mirza Prince.

Website Heinz Rudolf Unger
Website Werkl im Goethehof
Facebook Werkl im Goethehof
Website Aera Wien

Lizenz: (CC) 2014 BY-NC-SA V3.0 AT – Vervielfältigung, Verbreitung, Bearbeitung bei Namensnennung gestattet, kommerzielle Nutzung ausgenommen, Weitergabe unter gleichen Bedingungen; Herbert Gnauer, Wien

Zuletzt geändert am 19.12.14, 00:00 Uhr

Herbert Gnauer

Verfasst von Herbert Gnauer

Emeritierter IT Maschinist, praktizierender Radiomacher, Podcaster & Twitterant (@HerbertGnauer). Cyberspacebewohner seit 1993, Rematerialisationen in aller Regel werktags 12:00-16:00

zur Autorenseite
Gesendet am Mi 14. Jan 2015 / 10 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Kommentare werden von der Redaktion moderiert. Es kann daher etwas dauern, bis dein Kommentar hier erscheint. Wir behalten uns vor, diskriminierende oder diffamierende Kommentare, sowie solche, die straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, zu entfernen.