5e8d03d9c5ecd3b8aba42e99a6cf88f4.jpg Pressefoto
Gesendet am Do 17. Nov 2016 / 9 Uhr
Radio für Senioren

EDELWEISS?: Die neue CD der Florianer Sängerknaben

Gäste: Prof. Franz Farnberger, Markus Stumpner und die Sängerknaben Lukas Frühwirth und Felix Lumesberger, Gestaltung: Walter Ziehlinger, Technik: Ewald Hafner

Die neue CD von den St. Florianer Sängerknaben und Alois Mühlbacher
Der provokante Titel wirft Fragen auf und weckt Neugierde, was denn nun auf dem neuesten Tonträger des ältesten Knabenchores Österreichs zu hören ist. Volksmusik? Der Soundtrack von „The Sound of Music“? Oder gar „cross over all“? Ein Blick auf die Musikauswahl auf CD1 gibt nähere Auskunft, überrascht und beruhigt zugleich: Der Bogen spannt sich vom titelgebenden Song aus „The Sound of Music“ über geistliche Musik, Oper, Operette, Volkslieder, Spiritual bis zum Radetzkymarsch. Viele Stücke sind dabei, nach denen die Konzertbesucher im Ausland fragen. Auch die klangliche Abwechslung wurde bedacht: Solisten, Knabenchor, Gemischter Chor und Männerensemble. Dieses Solistenensemble wird vom ehemaligen Sopransolisten und mittlerweile 25-jährigen Tenor Markus Stumpner als „Primus inter Pares“ angeführt und hat sich bereits ein vielfältiges Repertoire erarbeitet.
www.florianer.at

RfS-Monatsprogramm

Das komplette Monatsprogramm des „Radio für Senioren“ finden Sie auch auf der Web-Seite r rfs.fro.at.

Bei folgenden Stellen in Linz sind das Monatsprogramm mit den Terminen der Sendungen des „Radio für Senioren“ und die Sendereihe „Libretto“ kostenlos erhältlich:

Radio FRO, Urfahr, Kirchengasse 4, beim Haupteingang, Erdgeschoss

OÖ. Landesgalerie, Linz, Museumstraße 14

Schlossmuseum, Linz, Schlossberg 1

URBI@ORBÌ, Linz, Bethlehemstraße 1 a

Sie können das aktuelle Monatsprogramm des „Radio für Senioren auf Radio FRO“ erhalten  auch per E-Mail erhalten. Bitte teilen Sie uns Ihre E-Mail-Adresse per E-Mail mit:

senioren@fro.at

 

 

Zuletzt geändert am 23.10.16, 00:00 Uhr

Walter Ziehlinger

Verfasst von Walter Ziehlinger

zur Autorenseite
Gesendet am Do 17. Nov 2016 / 9 Uhr

Schreibe einen Kommentar