Bild_Steingeschichten Collage 19092019
Laura Dressel

Steingeschichten on air

Können Steine sprechen? Ergänzend zum Hörspaziergang "Steingeschichten" von Laura Dressel gibt es eine Sendereihe im Kultur- & Bildungskanal mit längeren Interviews, und ergänzenden Musikeinspielungen.

In den Radiosendungen der Sendereihe Steingeschichten sind Ausschnitte aus dem Projekt Steingeschichten von Laura Dressel zu hören. Der Audiospaziergang Steingeschichten führt über die Linzer Nibelungenbrücke und ist zugänglich für Smartphone im Web oder über Mp3-Player, die vor Ort ausgeliehen werden können. Die Steingeschichten bestehen aus Interviews, die von der Geschichte der Nibelungenbrücke und der Brückenkopfgebäude handeln und diese mit dem Heute verknüpfen. Sie werden in zehn Kapiteln erzählt, eine Struktur, die sowohl diese Radiosendung, als auch den Audiospaziergang gliedert.

Die Radiosendungen enthalten im Vergleich zum Audiospaziergang, längere Ausschnitte der geführten Interviews und ergänzende Musikeinspielungen.

Link zur Steingeschichten-Website: steingeschichten.at

Das Programm:

14.11. Begutachtung

21.11. Transzendenz

28.11. Vertreibung

12.12. Pass

19.12. Vergessen

26.12. Anerkennung

09.01. Arbeitsbedingungen

16.01. Barrierefreiheit

23.01. Der Fluss

30.01. Kontinuitäten

Zuletzt geändert am 06.11.19, 20:41 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Kommentare werden von der Redaktion moderiert. Es kann daher etwas dauern, bis dein Kommentar hier erscheint. Wir behalten uns vor, diskriminierende oder diffamierende Kommentare, sowie solche, die straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, zu entfernen.