bcefd6399696b6d1cd66ee3157c58954.jpg

4 %

Kleinpartei, aber oho? Oder doch eher Wracktion? Studiogespräche mit jenen politischen Fraktionen, die am 29.9. in OÖ zu Nationalratswahl antreten und aktuell nicht im Parlament vertreten sind. Von MI 28.8. bis MI 25.9. jeden Mittwoch im FROzine.

 

Gesprächsreihe: „4 %“

Unser Geschäftsführer Andreas Wahl führt für das FROzine Studiogespräche mit VertreterInnen jener politischen Fraktionen, die am 29.9. in OÖ zu Nationalratswahl antreten und aktuell nicht im Parlament vertreten sind. Gefragt sind also: Piratenpartei, CPÖ, Der Wandel, NEOS und KPÖ. Letztere wird zum Auftakt in der Gestalt von Leo Furtlehner am Mittwoch 28.8. Rede und Antwort stehen.

Die fünfteilige Gesprächsreihe „4%“ läuft von 28.8. bis 25.9. – jeden Mittwoch ab 18:00 im FROzine, dem akustischen Infomagazin auf Radio FRO.

MI 28.8.: KPÖ / Leo Furtlehner

MI 4.9.: Der Wandel / Ronny Mitterhofer

MI 11.9.: NEOS / Rainer Hable

MI 18.9.: Piratenpartei / Mario Wieser

MI 25.9.: : CPÖ / Rudolf Gehring, Roland Pfisterer

 

Wiederholungen der Sendung gibt es jeweils tags darauf um 6:00 und 13:00. Jederzeit nachhören kann man das Ausgestrahlte wie immer auf cba.fro.at.

 

4 % – Jingle

 

 

Foto: Christian Lang

 

Zuletzt geändert am 26.08.13, 00:00 Uhr

Verfasst von Stefan Rois

zur Autorenseite

Schreibe einen Kommentar

Kommentare werden von der Redaktion moderiert. Es kann daher etwas dauern, bis dein Kommentar hier erscheint. Wir behalten uns vor, diskriminierende oder diffamierende Kommentare, sowie solche, die straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, zu entfernen.