20jahreFRO-Einladung 20 Jahre FRO - So ein Zirkus!

20 Jahre Radio FRO – So ein Zirkus!

20 Jahre - Wir feiern unser rundes Jubiläum am Fr, 12. Oktober mit einer großen Party in der Stadtwerkstatt. So ein Zirkus!

In den USA dürfte Radio FRO noch nicht mal Alkohol trinken, aber hierzulande haben wir die Volljährigkeit schon längst überschritten. Radio FRO feiert 20. Geburtstag mit euch und ein Motto steht auch schon fest: „So ein Zirkus!“ Werft euch ins Zirkus-Outfit oder kommt, wie ihr wollt!

Stadtwerkstatt Linz Urfahr, Kirchengasse 4, 1. Stock, Beginn: 20:00 Uhr

Ab 20:00 Uhr Studiodiskussion mit den KultursprecherInnen der Linzer Stadtparteien über 20 Jahre Radio FRO und den Sinn (und Unsinn?) freier Radios heute. Moderation: Andi Wahl

Ab 21:00 Uhr Bühne im Großen Saal der Stadtwerkstatt mit:

Das kleinste Duo der Welt
Frau Tomani
Miss Lioness
KILLO KILLO banda
Mischmeister M

Moderation: Michaela Kramesch & Andi Wahl
Live-Übertragung auf Radio FRO ab 21 Uhr mit Leo & Fisch

Im Foyer von Radio FRO werden FROcktails und FRO-Merchandising-Artikel verkauft.

Eintritt: Freiwillige Spende.

 

Wir suchen außerdem noch ehrenamtliche HelferInnen für Bar, Würstelverkauf, Kassa, Garderobe etc. Bitte melden bei fro@fro.at.

Facebook-Einladung zum Teilen und Zusagen: https://www.facebook.com/events/162629624362846/

 

Wir danken unseren UnterstützerInnen:

MAKAvA, Sonnberg Biofleisch, PedacolaArge Trödlerladen, Stadtwerkstatt

Zuletzt geändert am 18.10.18, 12:07 Uhr

Michael Diesenreither

Verfasst von Michael Diesenreither

ist seit 2014 FRO-affin: zunächst Lehrredaktion bei Radio FRO, seit Okt 2014 Mitglied in der FROzine-Redaktion, eigene Sendereihe "DAHOAMgrown - frischer Sound aus dem Alpenraum" (2015-2017), gelegentlich im Kultur- & Bildungskanal zu hören (z.B. seit 2015 fürs Crossing Europe).
Hat "Kommunikation, Wissen, Medien" an der FH Hagenberg studiert und anschließend Webwissenschaften mit dem Schwerpunkt "Web Art & Design" an JKU und Kunstuni.
Seit Sept 2018 zuständig für die Öffentlichkeitsarbeit bei Radio FRO und die Koordination des Kultur- & Bildungskanals, sowie weiterhin FROzine-Redakteur.

Ideen und Feedback gerne an michael.diesenreither@fro.at.

zur Autorenseite

Schreibe einen Kommentar

Kommentare werden von der Redaktion moderiert. Es kann daher etwas dauern, bis dein Kommentar hier erscheint. Wir behalten uns vor, diskriminierende oder diffamierende Kommentare, sowie solche, die straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, zu entfernen.